//BKK BPW Bergische Achsen – Adresse & Kontakt – Zentrale in Wiehl
BKK BPW Bergische Achsen – Adresse & Kontakt – Zentrale in Wiehl2018-10-25T12:27:32+00:00

BKK BPW Bergische Achsen KG

Die BKK BPW Bergische Achsen KG wurde am 05. April 1919 als Betriebskrankenkasse der Firma Bergische Achsenfabrik Fr. Kotz & Söhne gegründet. Auch heute noch stellt sie eine geschlossene Krankenkasse für die aktiven und ehemaligen Mitarbeiter der BPW Bergische Achsen KG dar. Derzeit sind etwa 6.550 Menschen bei der betriebseigenen Krankenkasse versichert.

Daten und Fakten

Die BPW Bergische Achsen KG ist im Bereich der Metallverarbeitung tätig und vertreibt Anhängerachsen und Fahrwerksysteme. Das Unternehmen produziert in drei deutschen Standorten und betreibt außerdem weltweit zahlreiche Fertigungsstätten, unter anderem in Südafrika, Russland und China. Mit einem Umsatz von etwa 1 Milliarde Euro weltweit gehört das Unternehmen weltweit zu den führenden Herstellern in dieser Branche.

Adresse und Kontakt

BKK BPW Bergische Achsen KG

Telefon: 02262 / 781 441

Telefax: 02262 / 781 762

Ohler Weg 1 , 51674 Wiehl

www.bkk-bpw.de

Günstige Krankenkassen vergleichen!

Finden Sie Beiträge, mit denen Sie monatlich sparen

  Gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  Schnell und einfach Ersparnis ermitteln
  Unkompliziert wechseln

Jetzt Beiträge vergleichen

Leistungen und beliebte Tarife

Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen bietet die BKK BPW Bergische Achsen KG noch verschiedene Extra- Leistungen an. Zu diesen Zusatzleistungen gehören neben dem Bonusprogramm, bei welchem der Versicherte für bestimmte Gesundheitsleistungen einen Bonus erhält, und der Aktivwoche auch die Programme WellAktiv sowie Well-Vital und der Zahnersatz.Die Aktivwoche der BKK BPW Bergische Achsen KG soll eine Kombination aus einem erholsamen Urlaub und einer Gesundheitsförderung darstellen, für die sich aktiv eingesetzt wird. Dabei kann sich ein Kurort in Deutschland ausgesucht und ein persönliches Programm zur Gesundheitsförderung zusammengestellt werden.Das Programm Well-Aktiv ist eine kompaktere Form der Aktivwoche. Ähnlich ist auch das Programm Well-Vital. Dies ist ein viertägiger Kurzurlaub bei dem ein bestimmtes Kursangebot in Anspruch genommen werden kann. So soll der Versicherte seine Vitalität länger erhalten können.Die BKK BPW Bergische Achsen KG bietet außerdem zwei Wahltarife an. Einer dieser Tarife beinhaltet eine Prämienzahlung. Wenn der Versicherte oder seine mitversicherten Familienangehörigen im vorherigen Kalenderjahr keine Leistungen der Betriebskrankenkasse in Anspruch genommen haben, bekommen sie einen bestimmten Betrag zurückgezahlt.