Deutsches Sport- und Präventionsnetzwerk

Beim Deutschen Sport- und Präventionsnetzwerk (DSPN) werden Ideen generiert und Maßnahmen sowie Projekte gefördert für die Einrichtung und den Ausbau von Prävention, Sport und Betrieblichem Gesund­heits­management (BGM) in Kommunen, Vereinen, Schulen und Unternehmen. Alle beteiligten Akteure sollen sich stärker darauf fokussieren, Angebote ermöglichen und später auch weiterentwickeln.

Daten und Fakten

Das DSPN handelt transparent und im Sinne der Gesellschaft für deren stärkere Gesundheit. Für ein zielgerichtetes Ergebnis, arbeitet das DSPN mit unterschiedlichen Organen zusammen: Kuratorium, ( wissenschaftl.) Beirat, Geschäftsstelle, Fördermitglieder und Sportnetzwerkkoordinatoren des Deutschen Sport- und Präventionsnetzwerks.

Adresse und Kontakt

Deutsche Sport- und Präventionsnetzwerk GmbH

DSPN

Telefon: 02541 / 8 46 40 40

Borkener Straße 66, 48653 Coesfeld

[email protected]

www.dspnetz.de

[sc:Listen-GKV ]
[sc:Ende ]

Leistungen des Deutschen Sport- und Präventionsnetzwerks

Der Schutz der Gesundheit und das gesünder Werden der Menschen in ihren Lebenswelten steht für das Deutsche Sport- und Präventionsnetzwerk im Vordergrund. Um dieses Ziel zu erreichen, wird in verschiedenen Projekten gearbeitet und neue Ideen gesammelt. Das sind die Projekte der DSPN:

  • Lehrgang zum BGM-Lotsen
    Die berufsbegleitende Schulung zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagements (BGM) erfolgt in den Handlungsfeldern Bewegung, Ernährung, Medizin und Psyche/ Entspannung. Anschließend ist eine Weiterbildung zur Fachkraft im BGM und zum Betrieblichen Gesundheitsmanager möglich.

  • BGM-Coach werden
    Die Coaches haben jeweils ein eigenes Handlungsfeld und unterstützen bei der Umsetzung des BGM.

  • Gesundheitsführerschein für Grundschüler
    Gemeinsam mit den Kindern werden gesundheitsbezogene Themen erarbeitet und erläutert. Im Mittelpunkt stehen dabei Ernährung und Bewegung, aber auch praktische Themen, wie z.B. Erste Hilfe.

  • Fördermittel für die Kommunen
    Das DSPN unterstützt die Kommunen bei der Beantragung von Fördermitteln und stellt ein Netzwerk, um Maßnahmen zur Förderung zu erhalten.

  • Netzwerkarbeit
    In dem großen Netzwerk des DSPN finden sich zahlreiche Ansprechpartner und Unterstützer für verschiedene Projekte.
  • Programme zur Prävention
    Primärprävention und betriebliche Gesundheitsförderung
Unsere Autor*innen
Kauffrau im Gesundheitswesen bei der

Jana ist ausgebildete Kauffrau im Gesundheitswesen. Seit vielen Jahren recherchiert sie spannende Fakten für die Krankenkassen-Zentrale. Aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung im Gesundheitswesen, verfasst sie vor allem Artikel zu den Themen der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Ergänzend durchleuchtet sie regelmäßig die Themen Fitness, Abnehmen und gesunde Ernährung.