Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG)

Die BVPG ist ein gemeinnütziger Verband mit den Schwerpunkten Prävention und Gesundheitsförderung. Derzeit sind rund 132 Organisationen Mitglied, darunter vor allem Bundesverbände des Gesundheitswesens wie die Bundes­ärztekammer oder die Spitzenverbände der Krankenkassen. Die BVPG wirkt aktiv in verschiedenen Gremien des Bundes mit und ist maßgeblich an der fachlichen und politischen Diskussion im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung beteiligt. 

Daten und Fakten

Die BVPG versucht im Rahmen ihrer Arbeit vor allem Themen wie die Digi­tali­sierung in der Prävention und Gesundheitsförderung sowie die Behan­d­lung nicht übertragbarer Krankheiten in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen. Seit 2016 findet dafür einmal im Jahr das Präventionsforum statt, in dem sich Prak­tiker und Forscher gezielt über diese Themenbereiche austauschen können. Darüber hinaus bietet die BVPG Konferenzen und Kongresse an, die gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit, Wissenschaft und Praxis vernetzen sollen. 

Adresse und Kontakt

Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG)

Heilsbachstr. 30

53123 Bonn

Tel.: 0228 / 9 87 27-0

Fax.: 0228 / 6 42 00 24

E-Mail: [email protected]

www.bvpraevention.de

Leistungen des Bundesversicherungsamtes

Neben zahlreichen Veranstaltungen bietet die BVPG vielseitige Informationen zur Gesundheitsförderung. Unter dem Schwerpunkt “Gesund leben” werden auf der Internetseite der BVPG Konzepte und Strategien zur Prävention zusammen­gefasst und für sämtliche Altersgruppen zugänglich gemacht. Ziel ist es, zu zeigen, welche Verfahrensweisen bereits in der Praxis angewendet werden und welchen Einfluss diese auf die Gesundheit der Menschen haben. Darüber hinaus ist die BVPG maßgeblich an der Erarbeitung, Weiterentwicklung sowie Festlegung und Umsetzung von Konzepten und Methoden zur Evaluation und Qualitätssicherung von Maßnahmen der Prävention und Gesundheits­förderung beteiligt. Zudem fördert sie die Vernetzung staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen zur Bündelung von Ressourcen. Wichtiger Schwerpunkt ist ebenfalls die innovative Weiterentwicklung des Gesundheits­systems. Die BVPG beschäftigt sich intensiv mit der Implikation von digitaler Technik, beispielsweise im Bereich der Pflege. 

Unsere Autor*innen
Kauffrau im Gesundheitswesen bei der

Jana ist ausgebildete Kauffrau im Gesundheitswesen. Seit vielen Jahren recherchiert sie spannende Fakten für die Krankenkassen-Zentrale. Aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung im Gesundheitswesen, verfasst sie vor allem Artikel zu den Themen der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. Ergänzend durchleuchtet sie regelmäßig die Themen Fitness, Abnehmen und gesunde Ernährung.