//BKK Freudenberg – Adresse & Kontakt – Zentrale in Weinheim
BKK Freudenberg – Adresse & Kontakt – Zentrale in Weinheim 2018-03-13T11:29:22+00:00

BKK Freudenberg

1874 wurde die BKK Freudenberg aufgrund des 25-jährigen Bestehens der Firma Carl Freudenberg als Fabrik-Krankenkassenverein gegründet. Seit 1884 ist sie eine gesetzliche Krankenkasse. Sie wird als funktionierende, moderne und versichertennahe Krankenkasse beschrieben, die sich den wirtschaftlichen und gesetzlichen Veränderungen immer anpasst.

Daten und Fakten

Heute sind rund 30.000 Menschen bei der BKK Freudenberg versichert sowie zusätzlich rund 7.000 Arbeitgeber. Der Service wird bei der BKK Freudenberg sehr groß geschrieben. Deshalb ist sie um einen geringen Verwaltungsaufwand und kurze Entscheidungswege bemüht. Von den Mitarbeitern wird ein freundlicher und kundenorientierter Umgang mit den Versicherten vorausgesetzt. Sie verfügen aus diesem Grund über eine hohe Qualifikation. Die BKK Freudenberg gewährleistet deshalb eine direkte Kommunikation zwischen Kunden und der Kasse selbst. Hauptsitz und Anschrift liegen in Freudenberg.

Adresse und Kontakt

BKK Freudenberg

Telefon: 06201 / 690 500 9

Telefax: 06201 / 690 500 0

Höhnerweg 2-4, 69469 Weinheim

www.bkk-freudenberg.de

Leistungen und beliebte Tarife

Neben den grundsätzlichen Leistungen, die jede gesetzliche Krankenkasse erfüllen muss, sind der BKK Freudenberg auch zusätzliche Angebote wichtig. Die Liste der exklusiven Zusatzleistungen ist dementsprechend lang.

So erstattet die BKK Freudenberg nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel für bspw. die Homöopathie mit bis zu 80 EUR pro Kalenderjahr. Wie zu erwarten, bietet die Krankenkasse folglich auch homöopathische Behandlungsmaßnahmen kostenfrei bei Vertragsärzten an. Unter anderem können Versicherte Repertorisation, sowie homöopathische Analysen, Beratung und eine Folgeanamnese unter bestimmten Voraussetzungen in Anspruch nehmen.

Auch die, bei Versicherten immer beliebter werdende Osteopathie wird durch die BKK Freudenberg mit bis zu 40 EUR pro Sitzung – 6 Mal jährlich – übernommen.

Desweiteren stellt sich die BKK Freudenberg auch digital auf die steigenden Anforderungen auf dem Markt ein. So können werdende Mütter beispielsweise die BabyCare-App nutzen, um sich über die wichtigsten Dinge bzgl. einer Schwangerschaft zu informieren. Auch Verbraucher, die Eltern werden möchten, es aber nicht können, werden von der BKK Freudenberg großzügig bei der künstlichen Befruchtung mit bis zu 2.000 EUR unterstützt.

Die professionelle Zahnreinigung wird durch die Krankenkasse mit 40 EUR jährlich bezuschusst.

Wie die meisten Kassen, bietet auch die BKK Freudenberg ein umfangreiches Bonusprogramm an:

Fit4Health+
Bis zu 200 EUR jährlich für gesundheitsfördernde Maßnahmen, wie etwa die Teilnahme im Fitnessstudio

Fit4Health
Bis zu 50 EUR im Jahr für Sportaktivitäten u.s.w.

Kinderbonus Fit4Kids 24
Bis zu 200 EUR für Maßnahmen mitversicherter Kinder