Krankenkasse Steffisburg


Seit 1991 trägt die Krankenkasse Steffisburg (KKst) ihren heutigen Namen. Gegründet wurde sie als “Kranken- und Hülfskasse Steffisburg” von Hand-werkern und Gewerbetreibenden 1861. Als eine der ältesten Versicherer der Schweiz, hat sie sich bis heute die Rechtsform der Genossenschaft bewahrt.
Die KKSt bietet als Kerngeschäft Dienstleistungen und Produkte im Kranken-versicherungsbereich für Privat- und Unternehmenskunden, sowie anderen Versicherungsunternehmen an.

Daten & Fakten


Das Unternehmen stellt die Zufriedenheit seiner Kunden in den Fokus.
Es kümmern sich rund 15 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen persönlich und bedarfsgerecht, um die Bedarfe und Wünsche der mehr als 8500 Versicherten.

Adresse & Kontakt


Krankenkasse Steffisburg

Unterdorfstrasse 37
3612 Steffisburg
Schweiz

Telefon:033/ 439 40 20

Telefax: 033/ 439 40 29

www.kkst.ch

Leistungen & Tarife


Der Versicherer bietet im Rahmen der obligatorische Krankenpflegeversicherung fünf verschiedene Modelle an. Neben der traditionellen Versicherung und dem Hausarzt-modell “Casa”, bietet die Steffisburger Krankenkasse ihren Kunden noch das telemedi-zinische Modell “Sanmed24” an. Mit diesem Modell haben Nutzer die Möglichkeit telefonisch medizinische Auskünfte einzuholen. Das ärztliche Beratungszentrum ist 24 Stunden und 365 Tage im Jahr kostenlos erreichbar. Etwaige Deckungslücken der Grundversicherung können die Steffisburger Kunden mit den passenden Zusatzver-sicherungen schließen. Das Paket “InVita” ist zum Beispiel in drei verschiedenen Varianten erhältlich und deckt die wichtigsten ambulanten und stationären Leistungen. Darüber hinaus gibt es noch weitere Zusatzversicherungen, die diverse Bereiche abdecken.

Kanton:

Aargau, Bern, Nidwalden, Obwalden, Solothurn, Zug