IDEAL Versicherung AG

Die IDEAL Versicherungsgruppe ist eine deutsche Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Berlin und besteht aus der IDEAL Lebensversicherung a.G. und IDEAL Versicherung AG. Das Unternehmen gilt als “Spezialist für Senioren” und hält ausschließlich für ältere Personen Versicherungspolicen im Bereich der Personenversicherung bereit. Darunter befinden sich Pflegeversicherungen, Rentenversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Hausrat- und Haftpflichtversicherungen.PGRpdiBpZD0ic3BhY2VyIiBzdHlsZT0iaGVpZ2h0OjEwcHg7Ij48L2Rpdj4=Daten & FaktenDas Unternehmen beschäftigt insgesamt 264 Mitarbeiter und arbeitet mit rund 8.000 selbständigen Vertriebspartnern zusammen. Im Jahr 2011 erreichte sie rund 185 Millionen Euro an Beitragseinnahmen und verwaltet rund 635.000 Versicherungsverträge (Stand: 31.12.2011). Insgesamt kann das Unternehmen Ende 2011 auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Bei der Bestandsentwicklung konnte die IDEAL beispielsweise ein Wachstum erzielen. Von der Ratingagentur Assekurata erhielt die IDEAL im Test erneut das Urteil “A (gut)”. PGRpdiBpZD0ic3BhY2VyIiBzdHlsZT0iaGVpZ2h0OjEwcHg7Ij48L2Rpdj4=Adresse und Kontakt

IDEAL Versicherung AG

Telefon: 030 / 258 725 9

Telefax: 030 / 258 735 5

Kochstraße 26, 10969 Berlin

www.ideal-versicherung.de

PGRpdiBpZD0ic3BhY2VyIiBzdHlsZT0iaGVpZ2h0OjI0cHg7Ij48L2Rpdj4=Leistungen & Tarife

Als Versicherer für Senioren hat sich das Unternehmen auf die Bedürfnisse und Präferenzen von älteren Kunden eingestellt. Die IDEAL Lebensversicherung a.G. bietet daher zahlreiche auf die Generation 60+ zugeschnittene Versicherungsprodukte an. Das Angebot gliedert sich dabei in die Kompetenzbereiche Pflege, Sterbegeld und Bestattung, Sicherheit und Unfall sowie Rente und Vermögen.

Pflegeversicherung

Da mit höherem Alter das Risiko pflegebedürftig zu werden stetig zunimmt, ist eine Risikoabsicherung mit Hilfe eine privaten Pflegeversicherung wichtiger denn je. Die IDEAL gewährleistet Leistungen in allen Pflegestufen und ab mittelschwerer Demenz. Der Abschluss ist bis zum 75. Lebensjahr möglich. Folgende Versicherungslösungen stellt die IDEAL in diesem Zusammenhang bereit:

  • IDEAL PflegeRente
  • IDEAL PflegeRente kompakt

Ab einem Eintrittsalter von 18 Jahren

abschließbar:

  • superia PflegeSchutz
  • superia PflegeSchutzkompakt

Sterbegeld & Bestattung

Damit Kunden für eine würdevolle Bestattung vorsorgen können, bietet die IDEAL Lebensversicherung a.G. spezielle Sterbegeldpolicen sowie Bestattungsvorsorgeprodukte:

  • IDEAL SterbeGeld
  • IDEAL SterbeGeldkompakt
  • IDEAL BestattungsVorsorge

Sicherheit & Unfallversicherung

Ein Produkt im Bereich Sicherheit und Unfall ist beispielsweise die private Haftplichtversicherung (PrivatSchutz). Sie wird weiter untergliedert in die

Klassik-

und

Exklusiv-Variante

, wobei Letztere umfassendere Leistungen bereitstellt. Auch ein Tierhalterhaftpflichtprodukt für Hunde können Kunden bei der IDEAL Versicherung abschließen. Folgende Tarife können im Bereich Sicherheit und Unfall gewählt werden:

  • IDEAL PrivatSchutz Klassik oder Exklusiv
  • IDEAL HausRat – Klassik oder Exklusiv
  • IDEAL RechtSchutz
  • IDEAL UnfallRente Klassik oder Exklusiv

Rentenveersicherung & Vermögen

Wer die gesetzlichen Lücken der Altersvorsorge zusätzlich privat absichern will, hat die Wahl zwischen folgenden Produkten:

  • IDEAL ZukunftsRente
  • IDEAL SofortRente
  • IDEAL SicherLeben
  • IDEAL StartHilfe

PGRpdiBpZD0ic3BhY2VyIiBzdHlsZT0iaGVpZ2h0OjI0cHg7Ij48L2Rpdj4=PGRpdiBpZD0ic3BhY2VyIiBzdHlsZT0iaGVpZ2h0OjI0cHg7Ij48L2Rpdj4= Am 19. Januar 1913 wurde der “Volksfeuer-Bestattungsverein zu Groß-Berlin VVaG” von etwa 20 Personen gegründet. Ziel war es die “minder bemittelten Schichten”, so die Aussage damals, bei der Erfüllung der Pflichten bei der Bestattung Verstorbener zu unterstützen. Auch die damals noch unübliche Feuerbestattung wollten sie mehr und mehr in den Mittelpunkt rücken. Nach weiteren Gründungen, Beteiligungen oder Ausgliederungen vereinigten sich 1962 schließlich die “Volks-Feuerbestattungs VVGaG” und die “Alte Vaterländische Lebensversicherung a.G.“ zur heutigen  “IDEAL Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit”. So wurde der Weg zum “Großlebensversicherer” geebnet.In den 1970er Jahren verbesserte der Versicherer seine Angebotspalette und entwickelte erstmals Hypothekenfinanzierungsmodelle. 1986 wurde die IDEAL Versicherung Aktiengesellschaft gegründet, die als Tochterunternehmen Unfallversicherungen anbot. 2002 erfolgte die Einführung weiterer Produkte, darunter die Pflegerentenzusatzversicherung sowie weiterer Renten- und Unfallrentenpolicen, bevor im Jahre 2010 das Angebot um eine eigene Rechtsschutzversicherung erweitert wurde. 2012 erwirbt das Unternehmen die Rheinisch-Westfälische Sterbekasse Lebensversicherung AG, eine Tochtergesellschaft der AXA Deutschland.