//Heimat Krankenkasse – Bewertung von Test & Tarife 2019
Heimat Krankenkasse – Bewertung von Test & Tarife 20192018-12-06T10:11:12+00:00

Heimat Krankenkasse –
Bewertung und Test der Tarife 2019

Heimat Krankenkasse

Die Heimat Krankenkasse wurde im Jahre 1952 als Betriebs­krankenkasse Dr. August Oetker Nährmittelfabrik GmbH gegründet. Am 1. Januar 1997 erfolgte eine Fusion mit den Betriebskrankenkassen der Chemische Fabrik Budenheim und der Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrt-Gesell­schaft. Am 1. Januar 2000 fusionierte sie mit der BKK C. A. Delius & Söhne zur BKK Oetker. Seit dem 1. Februar des gleichen Jahres öffnete sich die Krankenkasse deutschlandweit für alle Mitglieder.

Besondere Leistungen der Heimat Krankenkasse

Versicherte der Heimat Krankenkasse werden in zwei Tarife eingeteilt: Für gesetzlich versicherte Mitglieder ist der Tarif 1 die richtige Wahl. Freiwillig versicherte Mitglieder sind im Tarif 2 eingestuft und können wählen, ob Sie eine Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall wünschen oder nicht. Darüber hinaus gewährt die Heimat BKK umfassende Bonusleistungen.

Bonusleistungen für alle Versicherten

Die Heimat Krankenkasse bietet verschiedene Leistungen, die über die Vorgabe des Gesetzgebers hinausgehen. Dazu gehören unter anderem verschiedene Bonusprogramme, von denen die Versicherten in allen Tarifen profitieren. Wird kein Arztbesuch nötig, wird eine Prämie von bis zu 100EUR ausgezahlt. Darüber hinaus gibt es für Babys ab dem Geburtsjahr 2016 einen Babybonus. Dieser beträgt 50EUR.

Familie zu Hause

Darüber hinaus bietet die Krankenkasse weitere Leistungen an:

  • Arzneimittelberatung, Arztterminservice
  • Auslands Versicherungsschutz mit der EHC
  • Ärztetelefon
  • Beratung bei Behandlungsfehlern
  • FamilyCare Newsletter

Günstige Krankenkassen vergleichen!

Finden Sie Beiträge, mit denen Sie monatlich sparen

  Gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  Schnell und einfach Ersparnis ermitteln
  Unkompliziert wechseln

Jetzt Beiträge vergleichen
Info

Aktuelle Testsieger 2018 / 2019:
Beste Produkte der Heimat Krankenkasse

In regelmäßigen Abständen testen unabhängige Institute die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und veröffentlichen die Ergebnisse. Dies gibt den Mitgliedern die Möglichkeit, Preise und Leistungen zu vergleichen. Die Versicherten der Heimat Krankenkasse bestätigten ihre Zufriedenheit in einer umfassenden Kundenumfrage. Auch der TÜV Süd hat die Leistungen der Krankenkasse positiv getestet.

Top Ausbilder & Arbeitgeber 2018

Jedes Jahr beginnen 500.000 Schulabgänger ihre Berufsausbildung in Deutschland. Aufgrund des demografischen Wandels werden in Zukunft weniger Auszubildende auf mehr Leerstellen kommen. Wer sich schon heute gut präsentiert, kann in Zukunft einem Fachkräftemangel vorbeugen.

Das Ausbildungs- und Studiumportal AUBI vergab an die Heimat Krankenkasse die Auszeichnung “best place to learn” und einen 13. Platz. In der Kategorie “Banken/ Versicherung/ Finanzwesen” landete die Heimat KK sogar auf Rang fünf. Belohnt wurde der Krankenversicherer für eine moderne und besonders hochwertige Ausbildung, das Erkennen von Potenzial sowie dessen Weiterentwicklung und natürlich das Anbieten attraktiver Chancen. Der Großteil der Auszubildenden der Krankenkasse schließt die Ausbildung mit hervorragenden Noten ab und wird übernommen. Deshalb ist die Heimat Krankenkasse bereits 2015 zu einem der besten Lernplätze ernannt worden.

Diese Ansicht teilen auch die Tester von Focus Business (01/2018) und ernennen die Heimat Krankenkasse (neben diversen anderen) nach Prüfung der 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes aus mehr als 90 Branchen zum “Top Arbeitgeber National 2018”. Testsieger wurde mit 100 von 100 möglichen Punkten die DAK – Gesundheit, vor der HEK (89), der AOK Nordost (86), der Kaufmännischen Krankenkasse (83), der pronova BKK und der Schwenninger Krankenkasse (je 71).

Note „Gut“ für Kundenzufriedenheit und Servicequalität

M+M


Das M+M Versichertenbarometer ist eine jährliche Studie zur Kundenorientierung am deutschen Krankenkassen-Markt, die durch das Marktforschungsinstitut Management + Marketing Consulting GmbH aus Kassel, kurz M+M, durchgeführt wird. Im Rahmen der Studie wurden 1.000 Bundesbürger allgemein und 500 per Zufallsgenerator ermittelte Versicherte der Heimat Krankenkasse sowohl zu ihren Erwartungen als auch zur Zufriedenheit mit ihrer Krankenversicherung spezifisch befragt. Anschließend verglichen die Tester das Einzelergebnis mit dem Durchschnitt der ebenfalls getesteten gesetzlichen Krankenkassen. Das Ergebnis der Heimat Krankenkasse war sehr gut und wurde mit der Note 1,69 (gut) bewertet.

TÜV-Süd


Der TÜV-Süd hat die Kundenzufriedenheit und die wahrgenommene Servicequalität an unterschiedlichen Gesichtspunkten im Dienstleistungsprozess der Heimat Krankenkasse unter die Lupe genommen. Das Qualitätssiegel orientiert sich an den Ergebnissen der Befragung im Rahmen des Versichertenbarometer 2018 des Marktforschungsinstituts M+M. Da die Heimat Krankenkasse in den Kategorien „Preis-Leistung“ und „Kundenzufriedenheit“ hervorragende Wertungen erzielen konnte, vergab der TÜV-Süd das Qualitätssiegel mit der Gesamtnote „Gut“. Damit erhielt die Krankenkasse eine begehrte Auszeichnung für ihren Kundenservice.

€uro-Magazin vergibt Note 3,5

Anfang 2018 veröffentlichte das €uro-Magazin die Ergebnisse des jährlich stattfindenden großen Tests der gesetzlichen Krankenkassen. In acht Kategorien wurden die Anbieter unter die Lupe genommen. In der Gesamtwertung der überregionalen Anbieter konnte sich die Hanseatische Krankenkasse (HEK) auch in diesem Jahr gegen die Mitbewerber durchsetzen und erfüllt in der Summe die meisten Anforderungen. Die Spitze der regionalen Anbieter wird von der Securvita Krankenkasse angeführt, die sich gegen IKK BB und BKK W&F auf Platz 2 und 3 durchsetzen kann.

Während der Testsieger die Gesamtnote 1,8 erhält, konnte sich die Heimat Krankenkasse nicht gegen die Mitstreiter durchsetzen und landet mit Note 3,5 auf einem 23. Platz von insgesamt 34 überregionalen Krankenkassen. In den meisten Einzelkategorien konnte die Heimat KK eine befriedigende bis gute Bewertung erzielen. Das Bonusprogramm (Note 4,8) und die Kostenübernahme für Naturheilverfahren (Note 5,0) wurden mit ungenügenden Bewertungen abgestraft. Im Bereich der überregionalen Krankenkassen landet das Bonusprogramm der Heimat KK auf dem letzten Platz.

  • Bonusprogramm: 4,8

  • Gesundheitsförderung: 2,9

  • Integrierte Versorgung: 3,1

  • Naturheilverfahren: 5,0

  • Preis-Leistung: 3,2

  • Vorsorge: 3,1

  • Zahnversorgung: 2,6

  • Zusatzleistung: 3,2

Informationen zum Zusatzbeitrag

Mit dem Beginn des Jahres 2015 wurde der Krankenkassenbeitrag bei 14,6 Prozent eingefroren. Die Krankenkassen können unter Berücksichtigung ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse selbst bestimmen, wie viel Zusatzbetrag sie von ihren Versicherten verlangen. Die Heimat Krankenkasse verlangt aktuell einen Zusatzbeitrag in Höhe von 1,1 Prozent und liegt damit leicht über dem Durchschnittswert von 1,0 Prozent. Der Gesamtbeitrag der Heimat Krankenkasse beträgt damit 15,7 Prozent.

Testphase

Daten und Fakten

Die Heimat Krankenkasse hieß bis zum 01.Februar 2003 BKK Dr. Oetker. Seit dem 01. Januar 2012 trägt sie aktuellen Namen Heimat BKK. Gleichzeitig wurde der Marken Name der Heimat Krankenkasse eingeführt. Im Jahre 2014 betreute die Krankenkasse etwa 123.000 Mitglieder.

In unserem Profil der Heimat Krankenkasse mit Adresse und Kontakt sind weitere Leistungen sowie Daten und Fakten im Überblick dargestellt.