//DAK – Adresse & Kontakt – Zentrale in Hamburg
DAK – Adresse & Kontakt – Zentrale in Hamburg 2018-03-26T12:07:24+00:00

DAK-Gesundheit

1774 wurde die heutige DAK-Gesundheit unter dem Namen „Institut für hilfsbedürftige Handlungsdiener“ gegründet. Nach vielen Verhandlungen über eine Fusion zwischen der DAK und der BKK Gesundheit ist pünktlich zum 1. Januar 2012 die DAK-Gesundheit entstanden. Mit insgesamt knapp fünf Millionen Mitgliedern und weiteren eine Million mitversicherten Angehörigen gehört die DAK-Gesundheit zu den größten Krankenkassen in Deutschland. Der Zusammenschluss dieser beiden größeren Krankenkassen hat vor allem wirtschaftliche Vorteile. Ein weiterer Fusionspartner ist die BKK Axel Springer.

Daten und Fakten

Bundesweit gibt es ca. 400 Geschäftsstellen. Die Qualität der DAK-Kundenberatung bestätigten die Tester von Focus Money und vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) bereits mehrfach. So wurde die DAK Gesundheit jüngst von Focus Money (07/2018) im Bereich Service mit dem Testurteil „Hervorragend“ ausgezeichnet. Auch die Bonusprogramme können überzeugen und wurden im Testbericht 43/2017 von Focus Money zum Testsieger in den Kategorien Erwachsene und Familien gekürt.

Adresse und Kontakt

DAK-Gesundheit

Telefon: 040 / 239 60

Telefax: 040 / 239 626 75

Hotline: 040 / 325 325 555

Nagelsweg 27 -31, 20097 Hamburg

http://www.dak.de/

Leistungen und beliebte Tarife

Die Krankenkassen haben ihren Versicherten auf unterschiedliche Weise mehr geboten als der gesetzliche Grundschutz vorsieht. So hat die DAK zahlreiche Programme und Kurse veranstaltet, die auf gesunde Ernährung, bewusste Bewegung und Gewichtsreduktion abzielen. Mit Kursen wie beispielsweise Wirbelsäulengymnastik und Herz-Kreislauf-Training versucht das Unternehmen außerdem, bei den Versicherten präventiv einzugreifen. Patienten mit chronischen Erkrankungen profitieren von den DAK-Gesundheitsprogrammen und Online-Coachings. Diabetiker erhalten Unterstützung durch neue Konzepte: Die Kosten für das Flash Glukose Messsystem FreeStyle Libre werden unter bestimmten Voraussetzungen von der DAK übernommen. Für Patienten mit Depressionen gibt es zur Unterstützung bei der Therapie ein Online-Programm, welches rund um die Uhr erreichbar ist. Zu den Extraleistungen der DAK zählen u.a. erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere, Kinder & Jugendliche sowie ein Arzttermin-Service und ein Ärzte-Videochat.

Wie die DAK im Test 2018 bei verschiedenen Ratingagenturen abschneidet, ist in unserem Testspezial zusammengefasst.