//AOK Sachsen-Anhalt: Test & Zusatzleistungen 2019
AOK Sachsen-Anhalt: Test & Zusatzleistungen 20192018-11-20T15:35:06+00:00

AOK Sachsen-Anhalt Test 2019

Beste Produkte der AOK Sachsen-Anhalt

Das Leistungsspektrum der AOK Sachsen-Anhalt ist breit aufgestellt. Zusätzlich zum Standard dieser Kasse sind modulartig viele Zusatzprogramme im Angebot. Diese Zusatzangebote und das Verhältnis von Preis und Leistung sowie die Kundenfreundlichkeit werden regelmäßig in Tests von namhaften Instituten verglichen. Das Gesamtergebnis der Tests spiegelt die Leistungsfähigkeit der Versicherungen wieder.

Eltern bestätigt Familienfreundlichkeit 2017 & 2018

Welche Krankenkasse bietet eigentlich den größten Leistungsumfang für werdende Eltern zum besten Preis? Der Beantwortung dieser Frage widmete sich die Zeitschrift „Eltern“ und prüfte in Kooperation mit dem Vergleichsportal kassensuche.de sowie dem DFSI die gesetzlichen Krankenkassen auf Familienfreundlichkeit. 3 Lebensphasen waren entscheidend:

  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft und Baby
  • mit Kind über einem Jahr

In jedem Lebensabschnitt sind bestimmte Leistungen wichtig. In der Phase des Kinderwunsches kann der Zuschuss zur künstlichen Befruchtung entscheidend sein kann. Während einige Krankenkassen nur das gesetzliche Mindestmaß von 50 Prozent erfüllen, übernehmen andere die vollen Kosten oder lockern die Altersgrenzen. Da die Verfahren zur künstlichen Befruchtung teuer sind, können bei einem Wechsel der Krankenkasse mehrere Hundert Euro gespart werden. In der Schwangerschaft räumen viele Versicherer der werdenden Mutter ein zusätzliches Schwangerschaftsbudget ein. So beteiligen sich einige Krankenversicherungen an Extra-Ultraschalls, zusätzlichen Tests oder einer Rufbereitschaft für Hebammen. Eltern mit einem Kleinkind können im Gegensatz dazu auf solche Leistungen verzichten und fokussieren sich eher darauf, ob die Krankenkasse z.B. die erweiterten Kindervorsorge- und Jugenduntersuchen übernimmt.

Die AOK Sachsen-Anhalt konnte ihre guten Ergebnisse des Vorjahres leicht verbessern. In der Kategorie „mit Kind ab einem Jahr“ konnte die Krankenkasse wie auch schon 2017 einen 2. Platz für den Umfang der gebotenen Leistungen gewinnen, sowie den ersten Rang für das Preis-Leistungsverhältnis. In der Kategorie „Schwangerschaft & Baby“ konnte die Krankenkasse sich von der Qualitätsnote „gut“ bis zum Testsieger im Bereich der regional zugänglichen Krankenversicherer steigern.

Kategorie 2018 2017
Schwangerschaft & Baby – Preis/ Leistung

Mit Kind ab einem Jahr – Leistungsumfang

Mit Kind ab einem Jahr – Preis/ Leistung

Testsieger

2. Platz

Testsieger

Gut

2. Platz

Testsieger

Günstige Krankenkassen vergleichen!

Finden Sie Beiträge, mit denen Sie monatlich sparen

  Gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  Schnell und einfach Ersparnis ermitteln
  Unkompliziert wechseln

Jetzt Beiträge vergleichen

Höchste Kostenerstattung für alternative Heilmethoden

In der Finanztest-Ausgabe 06/2017 wurde der große Kassencheck thematisiert. Dabei wurden 75 gesetzliche Krankenkassen auf ihren Beitragssatz, sowie Zusatzleistungen wie Homöopathie und Osteopathie hin geprüft. Die günstigsten Kassen waren unter anderem die AOK Sachsen-Anhalt, AOK Bremen/Bremerhaven sowie die Metzinger BKK mit einem Beitragssatz von 14,9 Prozent (0,3 Prozent Zusatzbeitrag). Seit 01.01.2018 macht als günstigste regionale Kasse die Metzinger BKK das Rennen. Diese senkte ihren Zusatzbeitrag auf 0,0 Prozent und erhebt damit allein den allgemeinen Beitragssatz von 14,6 Prozent.

Alternative Heilmethoden wie die Osteopathie und Homöopathie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und werden von vielen Versicherten genutzt. Aber nicht alle Krankenkassen sind bereit diese Kosten zu erstatten. Erfreulich am Testergebnis von Finanztest ist jedoch, dass auch günstige Krankenkassen teilweise gute Zusatzleistungen anbieten. Auch das Magazin Guter Rat machte bereits im Juni 2016 den Test und veröffentlichte eine Übersicht der Krankenkassen mit den höchsten Erstattungen für alternative Medizin. Für Homöopathie zahlen die meisten Krankenkassen in der Regel 30–150 €. Die regional tätige AOK Sachsen-Anhalt bietet ihren Versicherten eine Erstattung der Kosten bis zu 240 Euro jährlich an, die bundesweit agierende BKK Provita sogar bis zu 500 Euro im Jahr.

AOK Sachsen-Anhalt bei Stiftung Wartentest im Test

Auch im aktuellen Test rangiert die AOK Sachsen-Anhalt für die Tester des bekannten Berliner Instituts Stiftung Warentest im Vergleich auf der Liste der günstigen Kassen mit guten Serviceleistungen weit oben. Die AOK Sachsen-Anhalt hat ihren Fokus auf die Prävention gelegt und bietet auch chronisch Kranken eine individuelle Betreuung an. Innerhalb des Bundeslandes ist die AOK Sachsen-Anhalt die günstigste Krankenkasse unter den gesetzlichen Kassen.

AOK Sachsen-Anhalt bei Focus Money im Test

Die Tester von Focus Money haben Ende 2014 die AOK Sachsen-Anhalt auf die Liste der 50 besten gesetzlichen Krankenversicherungen des Landes gesetzt. Obwohl der Zugang zur AOK Sachsen-Anhalt nur regional für Bewohner des Bundeslandes Sachsen-Anhalt ist, zählt diese Kasse mit einem guten Testergebnis zu den empfehlenswerten Versicherern für die Tester. Insgesamt hat die AOK Sachsen-Anhalt im Vergleich Platz 42 belegt. Focus Money hat insbesondere die Kriterien Preis und Leistungsfähigkeit in den Mittelpunkt des Vergleichs gerückt.

Informationen zum Zusatzbeitrag

Der individuelle Zusatzbeitrag der AOK Sachsen-Anhalt beträgt nur 0,3 Prozent. Zusatzbeiträge werden seit Januar 2014 von jeder gesetzlichen Krankenkasse individuell erhoben. Der durchschnittliche Zusatzbeitrag seit 2018 liegt bei 1,0 Prozent. Die AOK Sachsen-Anhalt liegt somit weit unter dem Schnitt.

InformationDie AOK Sachsen-Anhalt mit Sitz in Magdeburg ist Teil des großen bundesweiten AOK Verbandes. Sie gehört zu den größten gesetzlichen Krankenversicherungen im Land Sachsen-Anhalt. Über 700.000 Versicherte sind Mitglied in der AOK Sachsen-Anhalt. Rund 35.000 Firmen in diesem Bundesland werden von der AOK betreut.

Daten und Fakten

Die AOK Sachsen-Anhalt vereinnahmt jährlich über zwei Milliarden Euro an Beiträgen. Dieses Geld wird komplett für die Gesundheit der Versicherten aufgewendet. Nur ein Bruchteil der Gelder wird für die Verwaltung verwendet. Mitarbeiter in 44 Kundencentern von Aschersleben bis Zerbst stehen für alle Fragen rund um die Gesundheit zur Verfügung.

Leistungsumfang im Überblick

Besondere Leistungen der AOK Sachsen-Anhalt
Die AOK Sachsen-Anhalt bietet ein komplettes Programm, mit dem sie alle Versicherten ideal erreicht. Die Angebote beginnen bei den üblichen Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und reichen bis zu speziellen Modellen:

  • AOK Pflege compact
  • Hausarztprogramm
  • AOK-Hausapotheke
  • AOK-Sportpartner und
  • Diät-Programm

Die AOK Sachsen-Anhalt berät jeden Versicherten gezielt in jeder Lebensphase zu den für ihn passenden Sonderprogrammen, die auch über die AOK App abrufbar sind. Die AOK Sachsen-Anhalt ist eine Versicherung, die ihren Mitgliedern mobil zur Seite steht. Anti-Stress-Training, Diät-Ratgeber und Nichtraucher-Kurse helfen den Versicherten der AOK Sachsen-Anhalt die richtige Lebensbalance zu finden. Das ist eines der wichtigsten Ziele dieser Versicherung. Das Angebot für die Gesundheitsvorsorge der Kinder und die Wahltarife runden die Leistungen der AOK Sachsen-Anhalt ab.

In unserem Profil der AOK Sachsen-Anhalt mit Adresse und Kontakt sind weitere Leistungen sowie Daten und Fakten im Überblick dargestellt.