//AOK Bayern im Test – Leistungen und Tarife 2017/2018
AOK Bayern im Test – Leistungen und Tarife 2017/2018 2018-01-11T12:01:02+00:00

AOK Bayern – Die Gesundheitskasse

Die AOK Bayern gehört zum großen Netz der bundesweit agierenden AOK. In über 250 Geschäftsstellen werden mehr als vier Millionen Menschen in Bayern rund um ihre Gesundheit beraten. Die AOK Bayern hat ihren Sitz in München. Sie ist mit über 40 Prozent Marktanteil führend im Bereich Gesundheitswesen im Freistaat Bayern.

Test

Aktuelle Testsieger: Beste Produkte der AOK Bayern

Die AOK Bayern wird im Vergleich zu den anderen AOK im Bundesgebiet und zu weiteren gesetzlichen Krankenkassen regelmäßig getestet. Kriterien der Testinstitute sind unter anderem Kundenfreundlichkeit, Leistungsbreite sowie Online-Angebot der Krankenversicherungen. Alle bewerteten Kriterien ergeben ein Gesamtergebnis, das sowohl für Singles als auch für Familien aufschlussreich ist.

AOK Bayern bei ntv im Test – 2015

Das Ergebnis eines Vergleichs der gesetzlichen Krankenkassen von ntv hat ergeben, dass die AOK Bayern mit einem neuen Gesundheitskonto-Modell flexibel abrufbare Zusatzleistungen eingeführt hat. Nach Bedarf werden Reiseimpfungen, alternativen Arzneien und die professionelle Zahnreinigung bis zu einem Limit in Höhe von 100 Euro im Jahr unterstützt.

AOK Bayern bei Die Welt – eine Kundenbefragung – 10/2014

Die Zeitschrift Die Welt hat in einer groß angelegten Aktion die Beliebtheit der Krankenkassen abgefragt. Mit Abstand landete die AOK Bayern dem ersten Platz unter den regionalen Krankenkassen. Das Ergebnis basiert auf der Befragung von mehr als einer Million Menschen.

AOK Bayern bei Focus Money im Test – 2015

Für die Tester von Focus Money gehört die AOK Bayern auch im aktuellen Test zu den zehn besten Krankenversicherungen unter den gesetzlichen Anbietern. Die AOK Bayern ist eine leistungsstarke Krankenkasse mit einer sehr guten Transparenz in allen Bereichen. Sie punktet im Test mit zahlreichen Geschäfts­stellen, einem umfängliche Kunden­service und den Programmen zur Gesundheitsförderung.

Krankenzusatz

Informationen zum Zusatzbeitrag

Die AOK Bayern erhebt neben dem allgemeinen Beitragssatz von 14,6 Prozent und dem ermäßigten Beitragssatz von 14,0 Prozent aktuell einen Zusatzbeitrag von 1,1 Prozent. Dieser Zusatzbeitrag wird seit 2015 von den Krankenkassen selbst festgelegt und ist variabel.

 

Leistungen und beliebte Tarife

Besondere Leistungen der AOK Bayern

Die AOK Bayern bietet neben den Standardleistungen auch viele spezielle Programme an. Bei der AOK Bayern gehören

  • Behandlungen im Ausland
  • Bonus beim Zahnersatz
  • Brustkrebsvorsorge
  • Check-ups
  • Dialysen im Urlaub und
  • Medikamente ohne Zuzahlung

zum Angebot für alle versicherten Personen dazu.

Icon_ThumbUp_V2Diäten, Sportkurse und Nichtraucherkurse werden finanziell unterstützt. Die Berater der AOK Bayern helfen bei der Auswahl des passenden Gesundheitsprogramms. Auch ein Online-Kurs für Menschen mit Rückenproblemen steht zur Auswahl. Chronisch Kranke profitieren von vielen Vorteilen, die die AOK Bayern mit zahlreichen Anbietern der Region ausgehandelt hat. Familien werden bei der AOK Bayern nicht nur mit der günstigen Familienversicherung, sondern auch mit den Initiativen für gesunde Kinder effektiv unterstützt.

Berechnung

Daten und Fakten

Über drei Millionen Mitglieder und mehr als vier Millionen mit­ver­sicherte Angehörige – zusammen knapp 4,5 Millionen Ver­si­cherte werden in 39 bayerischen Direktionen persönlich betreut. 15,4 Milliarden Euro werden jährlich vereinnahmt und wieder verantwortungsvoll von den 10.000 Mitarbeitern der AOK Bayern für Kranken- und Pflegeleistungen ausgegeben. Mehr als 200.000 Unternehmen nutzen den Service der AOK für ihre Mitarbeiter.