myLife Lebensversicherung AG

1993 gegründet, bietet das Unternehmen myLife Lebensversicherungen ohne Provisionen für Vermittlung und Beratung an. Verbraucher können eine Renten-, Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherung abschließen oder Anlagen am Kapitalmarkt bilden. Dafür kooperiert das Unternehmen mit der Fondsdepot Bank.    

Daten und Fakten

MyLife ist deutschlandweit der einzige Lebensversicherer, der ausschließlich Tarife ohne einkalkulierte Provision und Abschlusskosten durch den Vertrieb anbietet. Man spricht in diesem Fall von Netto-Tarifen. Die Vergütung der Berater wird dabei durch die Kunden individuell und im Voraus vereinbart. MyLife bietet seinen Verbrauchern folglich die reine Versicherungsleistung an.

Das Ratinghaus Assekurata zeichnete die myLife Lebensversicherung AG auch 2017 erneut in ihrem Bonitätsrating aus. Dabei erzielte der Lebensversicherer eine starke Bonität von A-.

Adresse und Kontakt

myLife Lebensversicherung AG

Telefon: 0551 / 997 60

Herzberger Landstraße 25, 37085 Göttingen

[email protected]

www.mylife-leben.de

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2020!

Von Experten geprüft – Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

  Beratung durch Experten
  Bis zu 67 % sparen
  Testsieger finden

Jetzt BU Vergleich anfordern

Leistungen und Tarife von myLife

Die myLife Lebensversicherung AG bietet in vier Rubriken Versicherungen zu Netto-Tarifen an, was bedeutet, dass diese frei von Provisionen für die Beratung und Vermittlung sind.

Rente
Acht Produkte stehen den Verbrauchern für die Rentenversicherung zur Verfügung. Darunter unter anderem myLife AKTIV, myLife INVEST Rente, myLife FILIUS, myLife Vermögensrente und die betriebliche Versorgung. Dabei unterscheiden sich die Tarifgruppen in der Leistung und orientieren sich teilweise an den Bedürfnissen spezieller Berufsgruppen. So können einige der Tarife flexibel angepasst werden, während andere explizit die Kinder- oder Rentenvorsorge für Selbständige beinhalten. Auch ein extra Zuschuss durch den Arbeitgeber ist möglich, der dann in eine fondsgebundene Rentenversicherung fließt. In der Investrente können die Beiträge frei auf mehr als 4000 Fonds aufgeteilt werden. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, einen Teil des Bruttogehalts in die Altersvorsorge umzuwandeln, um so Steuern und Sozialabgaben zu sparen und höhere Leistungen zu bekommen.

myLife Invest
In dieser Kategorie können Verbraucher fondsgebundene Lebensversicherungen abschließen, in der durch einen einmaligen Beitrag und spätere Zuzahlungen Geld angelegt werden kann. Diese Anlagen am Kapitalmarkt sind transparent und flexibel, sowie kostenoptimiert und steuerlich attraktiv.

myLife Berufsunfähigkeit
Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung von myLife besteht im Leistungsfall Anspruch auf eine Rente plus eine einmalige Anfangshilfe. Verbraucher können den BU-Schutz jederzeit flexibel anpassen. Die Versicherung ist zugänglich für Kunden zwischen 15 und 55 Jahren und schüttet eine Rente in Höhe von maximal 75 Prozent des durchschnittlichen Nettoeinkommens aus.

myLife Risiko
Die Risikolebensversicherung von myLife sichert die Hinterbliebenen im Todesfall des Versicherten finanziell ab. Auch bei schwerer Krankheit besteht Anspruch auf Leistung. Der Versicherungsschutz kann zwischen 15 und 69 Jahren abgeschlossen werden. Dabei wird zwischen einer einmaligen Ausschüttung oder einer monatlichen Rente unterschieden.

myLife Berufsunfähigkeitsversicherung:
Test-Ergebnisse im Überblick 2020

myLife

Die myLife Berufsunfähigkeitsversicherung ist als Newcomer am Markt durchaus gut vertreten und hat manch etablierten Anbieter im Test hinter sich gelassen. Überzeugt haben die Tester vor allem:

  • die günstigen Beiträge
  • das marktgerechte Bedingungswerk

Beim Rating haben sich viele schwerer getan, eine gute Note zu geben  ̶  insgesamt aber ist die myLife durchaus eine Option für einen günstigen BU-Schutz.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2020!

Von Experten geprüft – Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

  Beratung durch Experten
  Bis zu 67 % sparen
  Testsieger finden

Jetzt BU Vergleich anfordern

myLife Berufsunfähigkeitsversicherung: Test-Ergebnis von Finanztest (2015)

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der myLife ist mit ihrem Tarif als sehr guter Anbieter (Note 1,4) ausgezeichnet worden und gehört damit noch zu den Top-Tarifen. Die Bewertung der myLife Berufsunfähigkeitsversicherung basiert auf folgenden Kriterien:

  • Bedingungen (Note 1,2, sehr gut)
  • Antragsfragen (Note 2,2, gut)
  • Die myLife zählt im Vergleichsfeld eher zu den Anbietern mit einem günstigeren Zahlbetrag.

Das Fazit: Die Berufsunfähigkeitsversicherung der myLife gehört in der Untersuchung von Finanztest eher zu den günstigeren und durchaus empfehlenswerten Anbietern.

Test der myLife Berufs­unfähigkeits­versicherung durch das Magazin Capital (2015)

Im Mittelpunkt dieses Tests stand das Preis-Leistungs-Verhältnis der Berufsunfähigkeitsversicherung – die myLife taucht hier nicht auf, wohl aber in der Übersicht aller Berufsunfähigkeitsversicherungen. Im Feld der kleineren Gesellschaften reicht es aber nur für drei Sterne bei der Beurteilung der BU.Kompetenz – flankiert von einer bescheidenen Leistungsquote von gerade einmal 53 Prozent.

Das Fazit: Die myLife kann im Test von Capital mit den Rahmenbedingungen des Ratings nicht punkten.

Jetzt aktuellen BU Vergleich anfordern!

Test der myLife Berufsunfähig­keits­versicherung durch das Verbrauchermagazin Guter Rat (2016)

EuroIm Testfeld der günstigsten Anbieter ist die myLife auch bei Guter Rat zu finden. Das Prämienniveau wird mit der Top-Note von fünf Sternen bewertet, die SBU Komfort Plus erreicht im Bedingungswerk ein gut.

Das Fazit: Gerade bei der Suche nach einem günstigen Anbieter spielt die myLife mittlerweile eine sehr gute Rolle – die sollte beim Vergleich mit auf dem Zettel stehen.

Test der myLife Berufsunfähigkeitsversicherung durch die Zeitschrift EURO (2015)

Bewertet wurden von EURO in verschiedenen Berufsgruppen bis zu sechs Leistungsmerkmale von Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie die Beiträge – die myLife punktet hier vor allem mit einer günstigen Prämie.

Studenten: Hier hat die myLife einer der günstigsten Beiträge und liegt mit einem gut unter den besseren Anbietern.

Angestellte: Hier werden in beiden Musterfällen die Tarife mit befriedigend bewertet.

Selbstständige: Auch hier schneidet der Tarif befriedigend ab.

Das Fazit: „Überflieger“ sind die Tarife der myLife im Test von Euro sicherlich nicht, aber sie bieten eine solide Absicherung zu durchaus günstigen Beiträgen.

Jetzt aktuellen BU Vergleich anfordern!

myLife Berufsunfähigkeitsversicherung:
Test und Rating der Analysehäuser

Auch die großen Analysehäuser Morgen und Morgen, Franke und Bornberg und Softfair haben die Berufsunfähigkeitsversicherung der myLife unter die Lupe genommen und bewerten die Qualität einheitlich als sehr gut:

  • Morgen und Morgen bewertet die myLife je nach Tarif sehr unterschiedlich: Den premium-Tarif Komfort Plus sieht Morgen und Morgen eher gut bei vier Sternen, andere Tarife liegen nur bei drei. Solidität und Kompetenz dieses neuen Versicherers bewerten die Analysten auch nur mit zwei bzw. drei Sternen.
  • Franke und Bornberg hat die myLife mit der Top-Note FFF bewertet – damit wird die sehr gute Produktqualität ausgezeichnet.
  • Softfair sieht die myLife befriedigend und drei von fünf möglichen Eulen.
Test Ergebnis myLife Bestmögliches Ergebnis
Finanztest 1,4 (sehr gut) 0,7 (sehr gut)
Guter Rat gut sehr gut
Capital Nur im Rating erwähnt 1,6
Fokus Money Keine Erwähnung 1,00
EURO gut und befriedigend sehr gut
Morgen und Morgen 3 bis 4 Sterne 5 Sterne
Franke und Bornberg FFF FFFplus
Softfair 3 Eulen 5 Eulen

Berufs­unfähigkeits­versicherung Test

[sc name="BU-Anbieter-Test-Verlinkung"]
Jetzt aktuellen BU Vergleich anfordern!