ÖKK Krankenkasse

Die ÖKK Krankenkasse fußt auf der ehemaligen Struktur der regionalen unabhängigen Krankenkassen und wurde offiziell 1996, mit Inkrafttreten des KVG, als Stiftung gegründet. Im Jahr 2004 schloss sich dem Unternehmen auch die ÖKK Winterthur sowie 2009 die Krankenversicherung Flaachtal an. Die ÖKK Krankenkasse gehört zu dem Mutterkonzern der der ÖKK Kranken- und Unfall-versicherungen AG, welche eine Holdingstruktur mit einer Stiftung als oberstem Organ hat.

Daten und Fakten

Ihren Hauptsitz hat das Schweizer Versicherungsunternehmen ÖKK in Landquart. Die rund 400 Mitarbeiter betreuen nicht nur knapp 180.000 Privatpersonen, sondern zusätzlich 15.000 Unternehmen. Die ÖKK wirbt mit dem Motiv des „gesunden Bündnerverstands“. Dabei steht im Zentrum des Versicherers der Anspruch, einen persönlichen und unkomplizierten Umgang mit ihren Kunden zu pflegen und Anliegen schnell zu bearbeiten.

Adresse und Kontakt

ÖKK Krankenkasse

Telefon: 0800 / 838 000

Telefax: 058 / 456 10 11

Bahnhofstrasse 13, 7302 Landquart
Schweiz

[email protected]

www.oekk.ch

Mehr zur Krankenversicherung der Schweiz erfahren:

Mehr erfahren?

Grundversicherung
Zusatzversicherung
Franchise
Krankenkassenwechsel
Krankenkassenvergleich
Grenzgänger & Zeitarbeiter

Leistungen und Tarife

Eine Besonderheit der ÖKK ist, dass sie neben der normalen Krankengrundversicherung zusätzlich Versicherungslösungen für die Bereiche Unfall, Erwerbsausfall und berufliche Vorsorge anbietet. Darüber hinaus deckt das Unternehmen mit passenden Partnerfirmen die Bereiche Lebens-, Haftpflicht- und Sachversicherungen ab. Die ÖKK führt den Zusatz „Krankenkasse für Familien“ und bietet daher sowohl Produkte für Einzel­personen als auch für Familien. Das Paket „ÖKK Family“ wurde daher extra für die passende Zielgruppe geschnürt. Es beinhaltet Leistungen aus allen relevanten Bereichen, angefangen von der Prävention, über die Geburtshilfe und Alternativmedizin, bis hin zur allgemeinen Absicherung bei einem Spitalaufenthalt.

Grundlegend stellt das Schweizer Unternehmen noch drei preiswerte Alternativmodelle zur Verfügung. Diese drei Angebote vereint, dass hier auf eine freie Arztwahl verzichtet wird, um dadurch Prämien sparen zu können. Der Versicherer ÖKK bietet nicht nur etwas für Sparfüchse, sondern auch für Digitalisierungs-Fans. Die ÖKK ermöglicht mit ihrem Online Portal “myÖKK” und der dazugehörigen App, sämtliche Versicherungs­ange­legenheiten online und papierlos abzuwickeln, Rechnungen direkt zu übermitteln und die Policen sowie Leistungsabrechnungen der ganzen Familie jederzeit zur Hand zu haben.

Zur Krankenkassenliste