//Deutscher Ring – Adresse & Kontakt – Zentrale in Hamburg
Deutscher Ring – Adresse & Kontakt – Zentrale in Hamburg 2018-03-26T11:09:20+00:00

Deutscher Ring

Die Deutscher Ring Krankenversicherung wurde 1925 gegründet und gehörte als vierte Obergesellschaft seit April 2009 der SIGNAL IDUNA Gruppe an. Seit August 2017 ist die Deutscher Ring Krankenversicherung mit der SIGNAL verschmolzen und wird dort als Marke geführt. Die Hauptverwaltung sitzt in Hamburg. SIGNAL IDUNA zählt mehr als 11.000 Mitarbeiter. Über 2,5 Mio. Privat- und Geschäftskunden werden betreut.

Daten und Fakten

2009 bildete der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G. gemeinsam mit den Versicherungsgesellschaften der SIGNAL IDUNA Gruppe einen sogenannten Gleichordnungskonzern. Das bedeutet, dass beide Unternehmen ihre rechtliche Selbständigkeit behalten, ihre wirtschaftliche Selbständigkeit jedoch aufgeben und sich einer gemeinsamen Leitung unterordnen, ohne dass ein Unternehmen das andere beherrscht.

Seit 15. August 2017 sind die Deutscher Ring Krankenversicherung a.G. und die SIGNAL Krankenversicherung a.G. nun aber rechtskräftig zur SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G. verschmolzen. Zwar wird der Name Deutscher Ring fortgeführt, tritt aber als Spezialmarke von SIGNAL IDUNA auf und steht für besonders leistungsstarke Produkte.

Adresse und Kontakt

Deutscher Ring

Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe

Telefon: 040 / 412 479 69

Telefax: 0 40 / 412 476 78

Neue Rabenstraße 15-19, 20354 Hamburg

www.deutscherring-kranken.de

Jetzt Tarife vergleichen

 

Leistungen und beliebte Tarife

Der Deutsche Ring Krankenversicherungsverein a.G. bietet sowohl für Einsteiger als auch für anspruchsvolle Versicherungsnehmer passende Angebote zur persönlichen Vorsorgeplanung im Bereich Gesundheit. Grundsätzlich können Kunden u.a. zwischen folgenden Tarifen auswählen:

  • Gesundheitsschutz Comfort+
  • Gesundheitsschutz Esprit

» Private Krankenversicherung im Test: Deutscher Ring

Leistungsumfang im Überblick

Zum Versicherungsangebot gehört unter anderem die private Krankenvollversicherung. Im Augenmerk der Versicherung stehen vor allem ein flexibler rundum Schutz mit alternativen Heilmethoden, Schutzimpfungen sowie Krankenhausaufenthalte. Zu diesen Leistungen gehören mitunter Arznei- und Hilfsmittel wie Brille, Hörgerät sowie Heilmittel wie Krankengymnastik oder Psychotherapie. Behandlungskosten beim Zahnarzt werden mit bis zu 100 Prozent übernommen. Zahnersatz bis zu 80 Prozent.
Zusatzversicherungen werden unter der Marke SIGNAL IDUNA angeboten. Pflegezusatzversicherungen werden staatlich gefördert und unterstützen die häusliche und ambulante Pflege im Ernstfall.