Günstige Krankenkassen vergleichen!

Finden Sie Beiträge, mit denen Sie monatlich sparen

  Gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  Schnell und einfach Ersparnis ermitteln
  Unkompliziert wechseln

Jetzt Beiträge vergleichen

mhplus BKK

Die mhplus BKK gehört den Betriebskrankenkassen an und gilt als ein junges und erfolgreiches Unternehmen. 1952 ist die mhplus Betriebskrankenkasse aus der Mann & Hummel Group hervorgegangen. Bis zum Jahr 2001 firmierten sie unter den Namen BKK Mann & Hummel. 1999 öffnete sich die damals aus­schließlich unternehmensbezogene Betriebskrankenkasse für alle gesetzlich Krankenversicherten.

Daten und Fakten

Am 1. Januar 2000 erfolgte eine Vereinigung mit der Betriebskrankenkasse Amann & Söhne. Weitere Zusammenschlüsse waren am 1. Januar 2003 mit der Betriebskrankenkasse PWA, am 1. Januar 2006 mit der Betriebskrankenkasse Conzelmann und Betriebskrankenkasse KA DE-FGF und am 1. Oktober 2007 mit der Betriebskrankenkasse Hochrhein-Wiesental. Seit dieser Fusion betreuen ungefähr 860 Beschäftigte an 17 Standorten rund 560.000 Versicherte. Die Geschäftsstellen befinden sich in den Gebieten Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und in Schleswig-Holstein. Weitere Fusionen fanden am 1. Januar 2008 mit der Betriebs­kranken­kasse der Hansestadt Lübeck und am 1. Januar 2011 mit der GBK Köln statt. Zum 01.01.2019 vergrößerte sich die mhplus BKK erneut und fusionierte mit der Metzinger BKK.

Adresse und Kontakt

mhplus BKK

Telefon: 07141 / 979 00

Telefax: 07141 / 979 011 3

Franckstraße 8, 71636 Ludwigsburg

www.mhplus-krankenkasse.de

Jetzt Krankenkassenvergleich anfordern

[sc:Sidebar-GKV-1 ]

Leistungen und beliebte Tarife

Die mhplus Betriebskrankenkasse bietet in Sachen Gesundheit einen Full-Service, der folgendes beinhaltet: Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung, Vermittlung privater Zusatzversicherungen, quali­täts­ge­prüfte Vorsorgeleistungen im In- und Ausland, Umlage­versiche­rungen speziell für Arbeitgeber sowie Informationen und Unterstützung in allen Gesundheitsfragen bis zu Behand­lungs­fehlern. Die Kunden der Betriebskrankenkassen werden an 21 Geschäfts­stellen betreut. Möglich ist es auch, die Mitarbeiter per Telefon, Fax oder online zu kontaktieren. Als Leistungen der mhplus BKK werden ärztliche Behandlungen, Heilmittel, Krankenhaus­behandlungen, Psychotherapeutische Versorgung und vieles mehr angeboten. Als zusätzliche Leistungen stellen die Mitarbeiter der mhplus Betriebs­kran­ken­kasse Adipositas-Programme, eine telefonische Gesundheitshotline, Hilfe und Pflege zu Hause etc. bereit. Auch Vorsorge wie Impfungen, Kuren, Krebs-Früherkennung oder Gesundheits-Check-ups gehören zu den Leistungen der mhplus BKK. Im Rahmen des Bonus­pro­gramms können die Versicherten einen Geldbetrag in Höhe von 60 € erstattet bekommen. Mit dem Nachweis der Beitragszahlung für eine Kranken­zu­satz­versicherung kann der Grundbonus verdoppelt werden und somit einen Gesamtbonus von 120 € ermöglichen.

Wie die BKK mhplus im Test bei verschiedenen Ratingagenturen abschneidet, ist in unserem Testspezial zusammengefasst.

[sc:News-GKV ]

[sc:Sidebar-GKV-2 ]

[sc:Ende ]

[sc:Listen-GKV ]

mhplus Krankenkasse – Bewertung und Test 2020

Die mhplus Krankenkasse wurde im Jahre 1952 gegründet. Sie war die Betriebskrankenkasse der Mann+Hummel GmbH, einem Zulieferbetrieb für Autoteile, der seinen Hauptsitz in Ludwigsburg hatte. Heute wird die Krankenkasse von Nürnberg aus verwaltet. Die mhplus Krankenkasse ist für alle Bundesländer geöffnet. Die Krankenkasse kooperiert mit der Metzinger Betriebskrankenkasse.

Jetzt Krankenkassenvergleich starten

Besondere Leistungen der mhplus Krankenkasse

Die mhplus Krankenkasse bietet ihren Versicherten alle Leistungen, die für eine gesetzliche Krankenkasse vorgeschrieben sind. Darüber hinaus profitieren die Versicherten von Mehrleistungen, die andere Krankenkassen nicht bezahlen.

Zu den besonderen Extras gehören:

  • *Bonusprogramme
  • Präventionsprogramme
  • Prämienprogramme
  • Baby-Bonus in Höhe von 100 EUR
  • Gesundheitsschutz bei Reisen ins Ausland

Wahltarife für alle Versicherten

Versicherte der mhplus Krankenkasse können aus verschiedenen Tarifen wählen. Die Wahltarife erlauben eine Anpassung der Leistungen an die persönlichen Bedürfnisse des Versicherten. Wer beispielsweise selten krank ist, bekommt einen jährlichen Bonus überwiesen. Andere Wahltarife beinhalten Zusatzleistungen, die über die gesetzlichen Vorgaben hinaus in Anspruch genommen werden können.

Günstige Krankenkassen vergleichen!

Finden Sie Beiträge, mit denen Sie monatlich sparen

  Gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  Schnell und einfach Ersparnis ermitteln
  Unkompliziert wechseln

Jetzt Beiträge vergleichen

Aktuelle Testsieger: Die besten Produkte der mhplus Krankenkasse

Unabhängige Institute wie die Zeitschrift Focus Money oder das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) testen in regelmäßigen Abständen die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen. Auch die Kosten, die von den Versicherten getragen werden müssen, werden in den Vergleich einbezogen. Dank dieser Tests können die Versicherten das beste Preis-Leistung-Verhältnis der gesetzlichen Krankenkassen ermitteln. Auf diese Weise wird ein Wechsel in die passende Krankenkasse leicht gemacht.

Unternehmensqualität 2017 / 2018: mhplus im oberen Mittelfeld

Einmal jährlich zum Jahresende hin, veröffentlicht das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) sein umfangreiches und aussagekräftiges Unternehmensrating der gesetzlichen Krankenkassen. Untersucht werden dabei das Leistungsangebot, der Kundenservice und die Finanzkraft der Versicherer. Im Bereich des Kundenservice konnte die mhplus Krankenkasse ein gutes Ergebnis erzielen und platzierte sich mit der Note 1,8 im oberen Mittelfeld. Im Vergleich zum Rating 2016 verlor die mhplus ein paar Plätze, rankte sie doch im Vorjahr noch mit einem sehr guten Ergebnis (Note 1,5) weiter oben. Verbessern konnte sich die Krankenkasse dagegen in der Kategorie Finanzkraft. Hier schaffte die mhplus den Sprung von einer guten Bewertung (Note 1,8) in 2016 auf eine sehr gute Platzierung (Note 1,2) im Rating 2017/2018. Eine befriedigende Bewertung erhielt die mhplus im Bereich der freiwilligen Leistungen und rankte damit neben 42 weiteren Kassen mit diesem Ergebnis im Mittelfeld.

mhplus Krankenkasse beim großen GKV Test 2017 von Focus Money

In der Ausgabe 07/2017 veröffentlichte das Unternehmen FOCUS MONEY seinen jährlichen großen GKV Test. Untersucht wurden unter anderem die Bereiche: Finanzen, Service, Wahltarife und Bonusprogramme, sowie Zusatzleistungen und viele Weitere. Insgesamt erzielte die mhplus Krankenkasse mit Platz 16 ein sehr gutes Ergebnis unter den ersten 20. 132,7 Punkte konnte die Kasse erreichen. Zum Vergleich: Der Erstplatzierte rankte mit 182,0 Punkten, Platz 10 mit 141,2 Punkten. Das Schlusslicht erreichte nur 103,8 Punkte.

Die mhplus Krankenkasse erhielt eine sehr gute Bewertung im Bereich Service, sowie ein gutes Ergebnis für die zahnmedizinische Versorgung. Auch in der Kategorie “Ausgezeichnete Leistungen” war die Kasse vertreten. Ebenfalls mit einer sehr guten Benotung punktete die mhplus beim Zusatzschutz.

Informationen zum Zusatzbeitrag

KrankenzusatzMit dem Beginn des Jahres 2015 wurde der Beitrag für die gesetzlichen Krankenkassen angepasst. Der Arbeitgeber zahlt stets einen Betrag von 7,3 Prozent des Bruttoeinkommens. Der Anteil des Arbeitnehmers setzt sich aus dem Festbetrag von 7,3 Prozent und einem Zusatzbeitrag zusammen. Die Höhe des Zusatzbetrages legt die jeweilige Krankenkasse individuell fest. Die mhplus Krankenkasse verlangt von ihren Versicherten einen zusätzlichen Beitrag von derzeit 0,98 Prozent. Es ergibt sich ein Gesamtbetrag von 15,58 Prozent. Mit diesem Wert liegt die Krankenkasse unter dem Durchschnittswert aller deutscher Krankenkassen von 1,1 Prozent (Stand 2020).

Focus Money zeichnet die mhplus Krankenkasse aus

In Ausgabe 49 des Jahres 2014 veröffentliche die Zeitschrift Focus Money einen großen Test über Krankenkassen, die regional tätig sind. Die Leistungen der mhplus Krankenkasse wurden in den Test aufgenommen, da sie nicht bundesweit geöffnet war. Versicherte, die ihren Hauptwohnsitz in der Hauptstadt Berlin hatten, konnten sich nicht bei der mhplus Krankenkasse aufnehmen lassen. Obwohl es sich nur um ein Bundesland handelte, das ausgeschlossen wurde, hatte die mhplus Krankenkasse den Status einer regionalen Krankenkasse. Seit 20.04.2017 ist die mhplus bundesweit geöffnet – seit dem können sich auch Berliner bei der Krankenkasse versichern.

In dem Test wurde die mhplus Krankenkasse als beste regionale Krankenkasse ausgezeichnet. Besonders ausschlaggebend für die Bewertung war der Top-Service, den die Mitarbeiter der mhplus Krankenkasse ihren Versicherten bieten. Eine kompetente persönliche Betreuung wird in den Geschäftsstellen geboten. Darüber hinaus ist ein 24-Stunden-Hilfe-Telefon zum Ortstarif geschaltet. Auch die Mehrleistungen, die über die Vorgaben des Gesetzgebers hinausgehen, führten zu dem positiven Testergebnis.

Testphase

Daten und Fakten

Die mhplus Krankenkasse betreut 566.000 Versicherte. Bundesweit gibt es 33 Geschäftsstellen. Insgesamt arbeiten 1.200 Mitarbeiter für die mhplus Krankenkasse. In den Jahren 2000 bis 2011 fusionierte die mhplus mit verschiedenen kleineren Krankenkassen. Das Bundesversicherungsamt ist die zuständige Aufsichtsbehörde für die mhplus Krankenkasse.

In unserem Profil der BKK mhplus mit Adresse und Kontakt sind weitere Leistungen sowie Daten und Fakten im Überblick dargestellt.

Krankenkassen im Test

[sc name="GKV-Anbieter-Test-Verlinkung"]