//BKK advita: Adresse in Alzey « Test & Zusatzleistungen
BKK advita: Adresse in Alzey « Test & Zusatzleistungen 2017-10-04T15:19:34+00:00

BKK advita

Die ehemalige BKK advita ist zum 1.Oktober 2017 erneut von einer Fusion betroffen: Fusionspartner und Namensgeber der neuen Krankenkasse ist die BKK24. Die BKK advita war seit dem 01. Januar 2009 Nachfolger der BKK SCHOTT-ZEISS und der advitaBKK. Die Krankenkasse setzte die Tradition dieser beiden fort und war stets um eine Weiterentwicklung bemüht. Die BKK advita legte besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und einen umweltbewussten Lebensstil. Auch eine schnelle Erreichbarkeit und eine individuelle Betreuung der knapp 45.000 Kunden  setzte sie in elf Geschäftsstellen in unmittelbarer Nähe zu den Partnerunternehmen um.

Daten und Fakten

Die BKK advita war einst die Betriebskrankenkasse dreier Unternehmen. Obwohl sie sich bundesweit öffnete, arbeitete sie weiterhin mit Firmen zusammen. Dort unterstützte das Unternehmen vor allem das betriebliche Gesundheitsmanagement der jeweiligen Firmen und betreute knapp 5.000 Firmenkunden.

Krankenkassenbeiträge jetzt vergleichen

Adresse und Kontakt

BKK advita

Hotline: 05724 / 9710

Telefon: 06731 / 9474412

Telefax: 06731 / 9474209

Mainzer Straße 5, 55232 Alzey

www.bkk24.de

Leistungen und beliebte Tarife

Die BKK advita bietet ein umfangreiches Leistungs- und Serviceangebot, das über die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Leistungen hinausgeht. Neben diesen Leistungen wie ambulantes Operieren, Früherkennung sowie Vorsorge und Rehabilitation bietet sie viele zusätzliche Leistungen vor allem im Bereich alternativer Heilverfahren wie Osteopathie oder Homöopathie an. Auch das Programm BabyCare und die professionelle Zahnreinigung gehören zum Leistungskatalog der BKK advita. Die angebotene Aktivwoche findet in verschiedenen Kurorten statt und dient der Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen. Damit wird das Ziel verfolgt, Risiken für Krankheiten sowie Belastungen einzugrenzen. BabyCare hingegen beschreibt ein Programm, das beispielsweise durch Verhaltensempfehlungen die Wahrscheinlichkeit einer Frühgeburt vermindern soll.Neben den genannten Leistungen wird auch das Bonusprogramm Maxi-Bonus angeboten. Dabei wird das Verhalten der Versicherten, wenn es gesundheitsbewusst ist, durch die BKK advita belohnt. Durch das Sammeln von Bonuspunkten ist es dem Versicherten möglich, seinen Versicherungsbeitrag zu reduzieren. Weitere Leistungen sind zum Beispiel der kostenlose Zeugnisbeglaubigungsservice, der den Schulabgängern Stress und Kosten ersparen soll. Aber auch für Arbeitgeber werden zusätzliche Informationen und Ratschläge bereitgestellt.