//BKK Mahle: Adresse in Stuttgart « Test & Zusatzleistungen
BKK Mahle: Adresse in Stuttgart « Test & Zusatzleistungen 2017-10-05T13:27:19+00:00

BKK MAHLE

Die gesetzliche Krankenkasse BKK MAHLE existiert seit 1953 und wurde ursprünglich als Betriebskrankenkasse der MAHLE GmbH gegründet. Derzeit sind dort 12.000 Menschen versichert. Seit dem 1. April 2006 können sich fast alle Mitarbeiter/innen des MAHLE – Konzerns bei der BKK versichern. Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse der Versicherten sowie die des gleichnamigen Unternehmens.

Daten und Fakten

Die BKK MAHLE ist Mitglied im Verein „BKK Unternehmen“, welcher ein Zusammenschluss von Betriebskrankenkassen ist, in deren Mittelpunkt die Gesundheit der Mitarbeiter ihrer Trägerunternehmen steht und welche in Zusammenarbeit mit den Trägerunternehmen Gesundheitsmanagement betreiben.

Krankenkassenbeiträge jetzt vergleichen

Adresse und Kontakt

BKK MAHLE

Telefon: 0711 / 501 122 24

Telefax: 0711 / 501 120 26

Pragstraße 26 – 46, 70376 Stuttgart

www.bkk-mahle.de

Leistungen und beliebte Tarife

Neben den gesetzlichen Leistungen bietet die BKK MAHLE ihren Mitgliedern Zusatzversicherungen wie Sehhilfen, Zahnersatz, Urlaubsreisen, Krankentagegeld, Naturheilverfahren und Vorsorge sowie die Behandlung und Unterbringung im Krankenhaus.Die Zusatzleistungen der BKK MAHLE ergeben sich aus einer kostenlosen Auslandsreise – Zusatzkrankenversicherung, auf die alle Mitglieder automatisch Anspruch haben, der Übernahme von Auslandsschutzimpfungen, außer bei beruflich bedingten Reisen, dem Hausarztmodell, einer Beteiligung oder Übernahme der Kosten für Beratungskurse vor der Schwangerschaft und dem Schwangerschaftsbegleitprogramm, Vorsorgeuntersuchungen für Kinder sowie die Erinnerung an jedwede Vorsorgeuntersuchung, kostengünstiger Zahnersatz, Zuschüsse zur Raucherentwöhnung und viele mehr.Das Bonusprogramm der BKK Mahle ist auf das Disease Management Programm ausgerichtet. Bei Einschreibung in dieses Programm erhalten Mitglieder eine jährliche Beitragsermäßigung in Höhe eines bestimmten Betrages. Das Disease Management Programm ist ein Behandlungsprogramm speziell für chronisch Erkrankte und beinhaltet folgende Krankheiten:Durch dieses Programm werden alle Betroffenen optimal versorgt und behandelt, genau informiert und an alle Arzttermine erinnert, die Untersuchungen koordiniert und Spätfolgen vermieden.Die BKK MAHLE unterstützt die Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit ihrer Mitglieder mit Vorsorgekuren, zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen für Kinder, Hautscreening, Übernahme von Auslandsschutzimpfungen und Gebärmutterhalskrebsimpfungen sowie mit einer kostenlosen professionellen Zahnreinigung bei Partnerzahnärzten.Präventionskurse im Bereich von Ernährung, Bewegung, Entspannung, Genuss– und Suchtmittelkonsum unterstützt die BKK MAHLE mit einem Zuschuss von einem bestimmten Prozentsatz bzw. maximal bis zu einem bestimmten Geldbetrag pro Kurs. Die Teilnahme an der BKK Aktivwoche unterstützt die Kasse mit einer einmaligen Zuzahlung.