Corona Fachbegriffe ABC

Corona Bedeutung – Wissenswertes zu den Coronavirus Fachbegriffen

Verschiedene wissenschaftliche Fachbegriffe rund um das Coronavirus führen häufig zu Fragen und werden im Folgenden anschaulich erklärt. Sie finden die jeweiligen Begriffe und Themen in einer alphabetischen Reihenfolge.

Corona Bedeutung – Aerosole

Aerosole spielen beim Geschehen rund um eine Infektion mit dem Coronavirus eine entscheidende Rolle. Es handelt sich dabei um winzige schwebende Teilchen, die beispielsweise beim Sprechen mit der Atemluft ausgestoßen werden. Sie können über mehrere Minuten hinweg frei in der Luft schweben und das Coronavirus enthalten. Sie spielen somit prinzipiell eine nennenswerte Rolle bei Ihrer Infektion, da ein großer Teil der Übertragung zwischen den Menschen über diese Teilchen erfolgt.

Corona Bedeutung – Antigentest

Die Testung mit einem Antigentest beziehungsweise Schnelltest erfolgt mithilfe eines Abstrichs. Es lassen sich hierüber Proteinfragmente aus der Hülle des Coronavirus nachweisen. Für diese Art der Testung wird bei Ihnen im Bereich des Nasenraums oder des Rachens ein Abstrich genommen. Das Ergebnis ist binnen 15 Minuten verfügbar. Sollte das Ergebnis positiv sein, müssen sie einen PCR-Test anschließen, gegebenenfalls Ihre Kontaktpersonen informieren und sich bei einem weiteren positiven Ergebnis in Quarantäne begeben.

Corona Bedeutung – Antikörper

Bei einer Testung zur Feststellung einer Infektion mit dem Coronavirus geht es um den Nachweis von Antikörpern in Ihrem Blut. Diese lassen sich erst etwa 7 bis 14 Tage nach den ersten Symptomen und ungefähr 4 Wochen nach einer erfolgten Infektion mit dem Coronavirus nachweisen. Antikörper selbst werden von Ihrem Körper hergestellt im Sinne einer Schutzreaktion gegenüber dem Virus.

Corona Bedeutung – Herdenimmunität

Die Immunität der Menschen innerhalb einer Bevölkerung wird vor dem Hintergrund eines bestimmten Prozentsatzes als Herdenimmunität bezeichnet. Das Coronavirus kann sich in den Fall nicht weiter ausbreiten, weil es von zu wenigen Personen weitergegeben wird. Die unmittelbare Folge ist ein Abbruch der Infektionskette. Herdenimmunität lässt sich auf 2 Wegen erreichen: Durchseuchung und Impfungen.

Durchseuchung

Wenn eine hohe Anzahl an Menschen einer Bevölkerung eine Infektion durchlebt hat, bilden sehr viele Personen Antikörper. Es entsteht Immunität, die ihrerseits vor weiteren Ansteckungen schützt.

Impfungen

Flächendeckende Impfungen mit einem Impfstoff, der gegen das Virus hilft, kann ebenfalls zu einer Herdenimmunität führen und die Ansteckung sowie die damit verbundene Erkrankung eindämmen.

Corona Bedeutung – Impfstoff

Der Impfstoff zum Schutz vor einer Coronainfektion mit einem schweren Erkrankungsverlauf basiert auf Erregern in abgeschwächter oder auch abgetöteter Form. Ziel ist das Bilden von Antikörpern, damit ihr Körper in der Lage ist, bei Bedarf den Erreger zu erkennen und wirkungsvoll zu bekämpfen. Impfungen mit einem zugelassenen Corona-Impfstoff sind in Deutschland freiwillig.

Gegenwärtig sind die sogenannten mRNA Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna zugelassen sowie die Vektorimpfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson.

Corona Bedeutung – Infektion

Eine Infektion bezeichnet die Ansteckung mit einem bestimmten Krankheitserreger, beispielsweise dem Coronavirus. Je nach Gefährlichkeit des Erregers ist das Risiko hoch, einen schweren Krankheitsverlauf zu haben. Eine nachgewiesene Infektion mit dem Coronavirus erfordert immer konkrete Maßnahmen, darunter die sofortige Quarantäne und das Informieren von Kontaktpersonen. Die Maßnahmen dienen der Eingrenzung des Risikos für anderen Menschen und sollen weitere Übertragungen eindämmen.

Corona Bedeutung – Inkubationszeit

Die Zeit der Inkubation umfasst den Zeitraum Ihrer Ansteckung mit dem Virus bis zum Beginn Ihrer Erkrankung. Das Robert Koch Institut (RKI) gibt an, dass etwa 95 % aller Menschen mit einer Coronavirusinfektion innerhalb von durchschnittlich 10 bis 14 Tagen Krankheitssymptome entwickelt haben.

Corona Bedeutung – Inzidenzwert

Der Begriff Inzidenz stammt aus der Epidemiologie und definiert die Neuerkrankungen, die innerhalb einer Gruppe von Menschen innerhalb einer bestimmten Anzahl von Tagen vorkommt. Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz gibt dabei an, wie viele Personen im Verlauf von sieben Tagen neu am Coronavirus erkrankt sind. Der Inzidenzwert und dessen Bezug auf einen Zeitraum in Tagen wird benötigt, um beispielsweise Risikogebiete einstufen zu können.

Corona Bedeutung – Kontaktpersonen

Kontaktpersonen sind die Menschen, die mit Ihnen zusammen gewesen sind während Ihrer Infektion mit dem Coronavirus. Das Robert Koch Institut (RKI) benennt im Sinne des Risikos einer Ansteckung 2 Kategorien von Kontaktpersonen.

Kontaktpersonen Kategorie I

Ungeschützter Kontakt von mindestens 15 Minuten (beispielsweise Gespräch, Küssen, Husten oder Niesen).

Kontaktpersonen Kategorie 2

Kontakt über mindestens 15 Minuten mit Mund-Nasen-Schutz oder ohne Schutz aber weniger als 15 Minuten.

Corona Bedeutung – Krankheitsverlauf

Wenn Sie an Corona erkranken, können Sie sowohl einen symptomlosen oder milden Verlauf haben. Aber auch eine sehr schwere Erkrankung bis hin zu einem Krankenhausaufenthalt können auftreten. Manche Menschen stellen im Verlauf ihrer Quarantäne fest, dass sie keinerlei Beschwerden haben, bei anderen sind grippeähnliche Symptome denkbar und ein kleiner Teil benötigt Sauerstoff oder muss beatmet werden. Manche Menschen haben ein erhöhtes Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf, beispielsweise alte Menschen und Patienten mit bestimmten Vorerkrankungen (Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck etc.).

Corona Bedeutung – Mutation

Die Mutation (Veränderung des Erbguts) von Viren ist zunächst eine übliche Realität, Viren verändern sich ständig, um sich an ihren Wirt anzupassen. Je besser der Mensch sich gegen Viren wappnen kann, desto mehr verändern sich die Viren. Sie brauchen für ihr eigenes Überleben stets einen Wirt, deshalb passen sie sich immer wieder neu an. Um sich gegen Mutationen zu wappnen, ist das Einhalten der jeweiligen Maßnahmen im Sinne des Infektionsschutzes erforderlich.

Corona Bedeutung – Pandemie

Eine Pandemie ist eine Erkrankung, die sich einerseits sehr schnell ausbreitet und dabei andererseits eine große Anzahl von Ländern und Kontinenten erfasst. Sie zeichnet sich demnach dadurch aus, dass sie nicht regional begrenzt ist, wie eine Epidemie. Eine Pandemie muss nicht zwangsläufig durch eine gefährliche Erkrankung ausgelöst werden. Auch harmlose Krankheiten können zu einer Pandemie werden. Es geht bei der Bezeichnung wesentlich um die flächendeckend große Anzahl an erkrankten Menschen.

Corona Bedeutung – PCR-Test

Die Coronavirus Testung mittels PCR-Test ermöglicht den Nachweis einer Infektion über das Erbmaterial des Coronavirus. Auch hier wird ein Abstrich aus dem Bereich der Nase oder des Rachens genommen. Sollten Sie infiziert sein und Ihre Testung positiv ausfallen, sind Sie verpflichtet, sich in Quarantäne zu begeben und Ihre Kontaktpersonen zu informieren. Nur so dämmen Sie das Risiko einer Weitergabe des Coronavirus ein.

Corona Bedeutung – Prävalenz

Die Prävalenz (das Vorherrschen) bestimmt, wie viele Personen bereits eine Infektion beziehungsweise eine Erkrankung mit dem Virus durchgemacht haben. Hierbei handelt es sich immer nur um eine Momentaufnahme, da sich die Anzahl der Menschen mit einer Erkrankung jederzeit ändern kann.

Corona Bedeutung – Quarantäne

Die Quarantäne ist das Isolieren von Personen, die eine ansteckende Krankheit haben. Beim Coronavirus ist die Quarantäne eine der Maßnahmen zur Verhinderung der Weitergabe des Coronavirus.

Corona Bedeutung – Virus

Ein Virus ist ein sogenanntes infektiöses Partikel, das zu seiner Vermehrung auf einen Wirt angewiesen ist. Das Coronavirus SARS-CoV-2 wird auch als schweres akutes Atemwegssyndrom bezeichnet und wurde Ende des Jahres 2019 erstmals in Form einer unklaren Lungenerkrankung in der chinesischen Stadt Wuhan bekannt. Seit März 2020 wurde das Virus aufgrund seiner rasanten weltweiten Ausbreitung als Pandemie eingestuft.

Kurzinformationen statt langer Recherche

Damit Sie sich im Dschungel wissenschaftlicher Begriffe zurechtfinden, ermöglicht Ihnen die Zusammenstellung der wichtigsten Fachwörter rund um das Coronavirus einen kleinen Überblick. Sie finden entsprechend eine Sammlung der wesentlichen Themen, ohne selbst die Fakten recherchieren zu müssen.