CBD Produkte — Pflanzenkraft vielseitig verwenden

CBD Öle & Tinkturen
CBD Kapseln & Globuli
Lebensmittel mit CBD
CBD Liquids, Kristalle & Blüten
CBD Salben & Kosmetik
CBD Produkte für Tiere

CBD Produkte — Pflanzenkraft vielfältig nutzen

CBD Öle & Tinkturen
CBD Liquids, Kristalle & Blüten
CBD Kapseln & Globuli
CBD Salben & Kosmetik
Lebensmittel mit CBD
CBD Produkte für Tiere

Aktualisierung: 28.02.2020

Der menschliche Organismus verfügt über ein sogenanntes Endocannabinoid-System (ECS), das mit speziellen Rezeptoren (CB 1, CB 2) ausgestattet ist. Cannabidiol wird nach­gesagt, dass es in der Lage ist, an die Rezep­toren anzu­docken und so auf den Körper ein­zu­­wirken. Mithilfe von Erfahrungs­berichten und wissen­schaft­lichen Unter­suchungen kon­nten Hinweise darauf ge­sammelt werden, dass CBD ent­zün­dungs­hemmende, ent­span­nende und schmerz­lindernde Eigen­schaften besitzt. Der Extrakt aus der Hanf­pflanze wird bei einer Viel­zahl von Be­schwer­den und Er­kran­kungen em­pfoh­len, wie Arthrose, Rheu­ma, Krebs, Parkinson, Angst, Fibro­myalgie und Migräne. Zu der Ziel­gruppe gehören aber nicht nur erkrankte Men­schen, sondern auch Sportler und Tiere. Nicht zuletzt soll CBD Kos­metik dazu bei­tragen, das Haut­bild zu ver­bessern. An­wen­der können auf viele Dar­reich­ungs­formen von CBD Produkten zurückgreifen – die wich­tigsten möchten wir in diesem Artikel vorstellen.

  • Vielfältige Anwendungsgebiete

  • Für Mensch und Tier geeignet

  • Große Auswahl an Produktformen

  • Vielfältige Anwendungsgebiete
  • Für Mensch und Tier geeignet

  • Große Auswahl an Produktformen

DIE BESTEN CBD ÖLE – WIR HABEN FÜR SIE GETESTET!

CBD Öl kaufen – Dosierungs­anpassung leicht gemacht

Als beliebteste Dar­reichungs­form gilt CBD Öl. Es kann einfach – auch unterwegs – mittels einer Tropf­pipette eingenommen werden. Der wohl größte Vorteil liegt darin, dass die Do­sie­rung jeder­zeit angepasst werden kann. Dadurch, dass jeder Mensch unter­schiedlich auf den Pflanzen­extrakt reagieren kann, sollte immer eine indi­vidu­elle CBD Öl Dosierung erfolgen. Mit CBD Öl ist das kein Problem.

Die Farbe und der Geschmack des Öls können je nach Produkt variieren, was sich vor allem auf die Art der Gewinnung und die Ver­arbei­tung zurück­führen lässt. Auch Ver­dünn­ungs­­mittel spielen dabei eine Rolle. CBD Öl-Pro­duk­te greifen be­sonders häufig auf Hanf­sa­menöl, Trauben­kernöl, Kokosöl und Olivenöl zurück. Interes­senten soll­ten bei dem Kauf ein Voll­spektrum-Extrakt bevor­zugen, da es durch die große Band­breite an wert­vollen Inhalts­stof­fen besser wirken soll. CBD Isolat aber ent­hält ledig­lich Canna­bidiol. CBD Öl ist in vielen Stär­ken erhält­lich. Besonders popu­lär sind die 5 und 10-prozentigen CBD Öle.

CBD Öl Vorteile

  • Schneller Wirkeintritt bei sub­lingu­aler Einnahme (unter die Zunge)
  • Flexibel zu dosieren

  • Einfache Einnahme dank Tropfpipette

  • Verschiedene Stärken erhältlich

  • Gut verträglich

CBD Öl Nachteile

  • Geschmack kann bitter oder scharf ausfallen

  • Dosierung muss selbstständig erfolgen

  • Zerbrechlicher Behälter aus Glas

CBD Öl Vorteile

  • Schneller Wirkeintritt bei sub­lingu­aler Einnahme (unter die Zunge)
  • Flexibel zu dosieren

  • Einfache Einnahme dank Tropfpipette

  • Verschiedene Stärken erhältlich

  • Gut verträglich

CBD Öl Nachteile

  • Geschmack kann bitter oder scharf ausfallen

  • Dosierung muss selbstständig erfolgen

  • Zerbrechlicher Behälter aus Glas

CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!

CBD Tinktur kaufen – worin liegt der Unterschied zu CBD Öl?

Bei einer Tinktur handelt es um einen Kräu­ter­extrakt, in dem Fall CBD, der auf eine alkoho­lische Lösung setzt. Hierfür wird in der Regel lebens­mittel­taugliches Ethyl (Alkohol) verwendet. Der Unterschied zu CBD Öl ist, dass hier keine Ölbasis zugrunde liegt, mit der der Cannabis­extrakt verdünnt wird. Die her­kömmliche CBD Tinktur wird stets über einen Tropfen­zähler dosiert, das macht die Ein­nah­me ebenfalls sehr einfach. Viele In­te­res­senten fragen sich, ob CBD Öl oder eine CBD Tinktur die bessere Wahl ist. Auf diese Frage gibt es keine allgemein­gültige Antwort. Daher sollten die eigenen Präfe­ren­zen darü­ber entscheiden, ob die eine oder andere Variante zum Einsatz kommt.

CBD Tinktur VorteileCBD Tinktur Nachteile
Schneller Wirkeintritt bei sublingualer Verabreichung (unter die Zunge)Dosierung muss selbstständig erfolgen
Flexibel zu dosierenZerbrechlicher Behälter aus Glas
Einfache Einnahme mittels TropfpipetteEnthält Alkohol
Gut verträglich
  • Schneller Wirkeintritt bei sub­lingu­aler Verabreichung (unter die Zunge)
  • Flexibel zu dosieren
  • Einfache Einnahme mittels Tropfpipette
  • Gut verträglich
  • Dosierung muss selbstständig erfolgen
  • Zerbrechlicher Behälter aus Glas
  • Enthält Alkohol

CBD E-Liquids kaufen

Als Liquid wird eine Flüssigkeit bezeichnet, die mithilfe von E-Zigaretten oder Vapo­rizern ver­dampft werden kann. Wie der Name schon sagt, wird hierbei nichts ver­brannt, sondern ver­dampft, was häufig als positiver Faktor in Hin­blick auf die Lungen­gesundheit ange­ge­ben wird. Bei dieser Darreichungs­form ist ein schneller Wirk­eintritt zu er­warten, da die In­halts­stoffe über den Blut­kreis­lauf auf­ge­nom­men werden. Im Gegen­satz zu CBD Öl hält diese Wirkung aber mit bis zu einer Stun­de nicht ganz so lange an. CBD Liquid wird in der Regel mit Aromen und Glycerin versetzt. Ge­nerell empfiehlt es sich, Konzen­trate beim Käufer des Ver­trauens zu beziehen. Die Pro­dukte von chine­sischen Händlern locken oft mit güns­tigen Ange­boten, der Ver­arbei­tung kön­nen aber andere Stan­dards zugrunde liegen. Zudem ist der Gehalt an CBD nicht selten geringer oder weniger wertig.

CBD Liquids Vorteile

  • Einfache Anwendung

  • Schneller Wirkeintritt

  • Keine Verbrennung der Inhaltsstoffe, wie bei üblichen Zigaretten

CBD Liquids Nachteile

  • Wirkung hält nicht so lange an, wie bei CBD Öl

  • Auch „Verdampfen“ ist mit Blick auf die Gesundheit nicht harmlos

  • Zubehör erforderlich

  • Viele billige Produkte auf dem Markt, evtl. ohne Naturextrakt

Übrigens: Cannabinoide werden zwar in verschiedenen Extraktionsverfahren aus der Hanfpflanze gewonnen, können aber auch labortechnisch produziert werden. Ein entsprechender Hinweis auf der Ver­packung, dass es sich um einen Natur­extrakt handelt, stellt sicher, dass reines Cannabidiol enthalten ist.

CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!
CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!

CBD Kristalle kaufen – Cannabidiol auf abenteuerliche Art aufnehmen

Die Nutzung von CBD Kristallen ist ver­gleichs­­weise neu. Sie werden immer be­liebter, da sie eine hohe Rein­heit aufweisen und viele Einsatz­möglich­keiten bieten. In dem Zu­sammen­­hang ist das sogenannte „dabben“ ein fest­stehender Begriff. Dabei werden CBD Kristalle geschmolzen. Der Konsument atmet dann die Dampf­wolke ein. Für das „dabben“ ist einiges Zubehör erforder­lich. Darunter ein Dab Rig (auch Bong genannt), ein Brenner, um Hitze zu erzeugen, und ein spezielles Werk­zeug, den so­genannten Dabber. Inte­ressier­te sollten stets auf reine Kristalle zurück­greifen, die nach­weis­lich keine Schwer­­metalle ent­halten. „Dabben“ ist sehr beliebt, da die Wirk­ung rasch eintritt und laut An­wendern eine Form von Genuss darstellt.

Wer nicht auf einen Dab Rig zurückgreifen möchte, kann CBD Kristalle auch mit einer E-Zigarette verdampfen. Die kleinen Kristalle lösen sich gut in E-Liquids auf. Dafür werden die Kristalle in die zu rauchende Flüssigkeit gegeben und die Mischung wird kräftig geschüttelt.

Ohne Rauch geht‘s auch – Der sublinguale Konsum von CBD Kristallen

Nicht jeder kann sich mit dem Gedanken anfreunden, CBD Kristalle zu rauchen. Für die­jenigen ist der sub­linguale Konsum eine hervor­ragende Alter­native. Die Kristalle werden einfach unter die Zunge gegeben. Dort schmelzen sie und können von der Mund­schleim­haut in den Organismus ge­langen. Bevor das rest­liche Produkt her­unter­­geschluckt wird, sollten jedoch 1-2 Minuten vergehen. Auf Essen und Trinken sollte opti­maler­weise etwa 20 Minuten verzichtet werden. So hat die Mund­schleim­haut aus­reich­end Zeit, die Inhalts­stoffe aufzu­nehmen. Auch hier gilt: Anwender sollten sich langsam an die optimale Dosierung herantasten.

CBD Kristalle VorteileCBD Kristalle Nachteile
Viele Anwendungsmöglichkeiten„Dabben“ wird von einigen Menschen als unseriös empfunden
Hohe ReinheitAuch das Verdampfen ist mit Blick auf die Lungengesundheit nicht harmlos
Schneller Wirkeintritt beim VerdampfenDie Wirkung beim Verdampfen halt nicht so lange an
  • Viele Anwendungsmöglichkeiten
  • Hohe Reinheit
  • Schneller Wirkeintritt beim Verdampfen
  • „Dabben“ wird von einigen Menschen als unseriös empfunden
  • Auch das Verdampfen ist mit Blick auf die Lungengesundheit nicht harmlos
  • Die Wirkung beim Verdampfen halt nicht so lange an
CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!
CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!

CBD Blüten kaufen – Ist das legal?

Während verarbeitete CBD Produkte legal und frei ver­käuflich sind, ist die Sachlage bei CBD Blüten anders. Der deutsche Gesetz­geber untersagt den Verkauf der Blüten an Privat­personen. Händler, die sich daran nicht halten, können empfindliche Strafen er­warten. CBD Blüten gelten als besonders rein und sollen bei einer Vielzahl von Be­schwer­den hilfreich sein. Aus diesem Grund stoßen immer wieder Personen auf die CBD Blüten im Internet.

Trotzdem sollte von dem Kauf Abstand genommen werden. Es macht übrigens keinen Unter­schied, ob die Blüten durch spezielle Züch­tungen nur einen sehr geringen THC-Gehalt aufweisen. Derzeit ist es lediglich erlaubt, Hanf­auszüge in ver­arbeiteter Form als Privatperson zu beziehen.

Cannabis als Droge oder Medizin – Sprechen Fakten für eine Legalisierung?
Ein Interview mit Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband

KKZ Podcast: Der Deutsche Hanfverband über die Legalisierung von Cannabis

Cannabis als Droge oder Medizin?
Ein Interview mit Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband

KKZ Podcast mit dem Deutschen Hanfverband

CBD Kapseln kaufen – Neutraler Geschmack garantiert

Hierbei wird das wertvolle Öl in gelöster Form in eine Kapsel einge­schlossen. Die Her­stellung und poten­tielle Wirkungs­weise steht CBD Öl in nichts nach. Hier kommt lediglich ein Transport­medium, die Kapsel, hinzu. Viele Hersteller bieten pflanzliche Kapseln an, um auch Veganer mit ihrem Produkt ansprechen zu können. CBD Kapseln stehen in unter­schiedlichen Konzentra­tionen zur Verfügung.

Hinweise darauf liefern die Angaben in Prozent oder Milligramm, die sich auf dem Produkt befinden. Üblicher­weise enthalten CBD Kapseln 4 oder 10 % – das entspricht 6,4 mg oder 16 mg CBD pro Kapsel. An­wender sollten zunächst mit einer nied­rigen Menge beginnen, da die Kapseln eine unver­änderbare Dosierung enthalten. Der Umstieg auf ein höher dosiertes Produkt sollte erst bei einer guten Verträg­lichkeit erfolgen.

CBD Kapseln Vorteile

– Kein bitterer Geschmack
– Einfache Einnahme
– Fertig dosiert
– Zusätzliche Inhaltsstoffe können eingearbeitet werden
– Keine zerbrechlichen Behälter, daher optimal für Reisen

CBD Kapseln Nachteile

– Einige Produkte sind nicht für Veganer geeignet
– Dosierung kann nicht so flexibel erfolgen
– Nicht für Menschen mit Schluckbeschwerden geeignet
– Verzögerter Wirkeintritt, da der Inhalt über die Magenschleimhaut aufgenommen werden muss

CBD Kapseln kaufen – Neutraler Geschmack garantiert

Hierbei wird das wertvolle Öl in gelöster Form in eine Kapsel einge­schlossen. Die Her­stellung und poten­tielle Wirkungs­weise steht CBD Öl in nichts nach. Hier kommt lediglich ein Transport­medium, die Kapsel, hinzu. Viele Hersteller bieten pflanzliche Kapseln an, um auch Veganer mit ihrem Produkt ansprechen zu können. CBD Kapseln stehen in unter­schiedlichen Konzentra­tionen zur Verfügung.

Hinweise darauf liefern die Angaben in Prozent oder Milligramm, die sich auf dem Produkt befinden. Üblicher­weise enthalten CBD Kapseln 4 oder 10 % – das entspricht 6,4 mg oder 16 mg CBD pro Kapsel. An­wender sollten zunächst mit einer nied­rigen Menge beginnen, da die Kapseln eine unver­änderbare Dosierung enthalten. Der Umstieg auf ein höher dosiertes Produkt sollte erst bei einer guten Verträg­lichkeit erfolgen.

CBD Kapseln Vorteile

– Kein bitterer Geschmack
– Einfache Einnahme
– Fertig dosiert
– Zusätzliche Inhaltsstoffe können eingearbeitet werden
– Keine zerbrechlichen Behälter, daher optimal für Reisen

CBD Kapseln Nachteile

– Einige Produkte sind nicht für Veganer geeignet
– Dosierung kann nicht so flexibel erfolgen
– Nicht für Menschen mit Schluckbeschwerden geeignet
– Verzögerter Wirkeintritt, da der Inhalt über die Magen­schleim­haut aufgenommen werden muss

CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!
CBD ÖL – TOP ANGEBOT JETZT SICHERN!

CBD Globuli kaufen – Eine Alternative zu Öl und Co?

CBD Globuli werden vor allem für Kinder und Tiere empfohlen, da sie im Gegensatz zu CBD Öl nicht bitter, sondern süßlich schmecken. Aufgrund der kleinen Größe können sie leicht geschluckt werden. Die Lehre der Ho­möo­pathie besagt, dass die Wirksam­keit einer Substanz mit der Po­ten­zierung ange­hoben werden kann. Aus diesem Grund werden CBD Globuli von Homöopathen als ebenso wirksam ange­sehen, wie die Ölvariante.

CBD Salben – Sanfte Hilfe für die Haut

Der Begriff „Topicals“ weist darauf hin, dass ein Produkt äußerlich auf die Haut auf­ge­tragen wird. Her­steller bieten eine große Band­breite an Produkte an, die Hanf­extrakte enthalten. So können Interes­sierte zwischen Cremes, Salben und Lotionen wählen. Auch wenn der Trend zur CBD Kosmetik neu erscheint, haben bereits die Ägypter auf Salben­zubereitungen gesetzt, die Canna­binoide enthielten. Sie wurden zur Des­in­fektion, Entzündungs­hemmung und Schmerz­linderung angewendet.

Lokal angewendeten Zuberei­tungen wird nach­gesagt, dass sie schmerz­lindernd und entzündungs­hemmend wirken. Sie könnten daher eine gewisse Relevanz für Menschen mit Schuppen­flechte oder Neuro­dermitis haben. Auch Akne­patienten sollen von CBD Cremes profitieren. Über die Aktivierung des Vanilloid-Rezeptors Typ 4 soll es nämlich gelingen, mittels CBD die talg­bildenden Zellen in den Talgdrüsen der Sebozyten (Talgzellen) in den Griff zu bekommen. Nicht zuletzt eignen sich äußerlich anzu­wendende Produkte, die auf CBD setzen, auch für Menschen mit lokal begrenzten Schmerzen, die bei Muskelkater oder Arthritis auftreten.

CBD Kosmetik kaufen – Worauf ist zu achten?

Auch kosmetische Produkte mit CBD werden immer beliebter. Die Haut ist durch so­ge­nannte Canna­binoid­rezep­toren in der Lage, mit dem wert­vollen Inhalts­stoff der Hanf­pflanze zu inter­agieren, sodass die poten­tiell ent­zündungs­hemmenden Eigen­schaften der CBD Produkte besonders für Menschen mit Problem­haut interessant sein könnten. Besonders häufig wird CBD Kosmetik bei Akne, Schuppen­flechte und trockener Haut empfohlen. Erfahrungs­berichte zeigen, dass die pflanz­lichen Extrakte Juck­reiz und Blasen­bildung lindern können. Da es sich jedoch um ein Natur­extrakt handelt, können keine Vor­her­sagen darüber getroffen werden, ob und wie die Cremes und Co. mit CBD auf das Hautbild wirken.

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Produkte keine Paraffin- und Silikonöle, sondern 100% natürlich Inhaltsstoffe enthalten. Außerdem ist der individuelle Hauttyp für die Auswahl des passenden Produktes entscheidend, denn nicht jede Haut verträgt jede Creme oder jedes Öl gleich gut.

JETZT CBD KOSMETIKPRODUKTE VON NORDIC OIL ENTDECKEN!*

CBD Lebensmittel kaufen – Kaugummis, Getränke & Co. mit Hanfextrakt

Während sich viele Hersteller in erster Linie auf die Produktion von CBD Öl konzentrieren, bieten andere auch eine Auswahl an CBD-haltigen Lebensmitteln und Getränken an.  Besonders beliebt scheinen hierbei Kau­gummis mit CBD zu sein: Sie sind einfach in der Hand­habung und eignen sich sehr gut, um sich unter­wegs mit der ge­wünschten Dosis an Canna­binoiden zu versorgen. Durch das Kauen wird der begehrte Wirk­stoff direkt über die Schleim­haut im Mund auf­ge­nommen und in den Blut­kreislauf geleitet. Wichtig zu beachten ist, dass die Kau­gummis oft einen sehr unter­schiedlich hohen Anteil an CBD aufweisen. Hier gilt es, vor dem Verzehr die Angaben auf der Verpackung genau zu lesen.

Eine andere Möglichkeit der Einnahme stellen CBD-haltige Getränke dar. Gerade Tee und Kaffee werden oft mit dem Extrakt aus der Hanf­pflanze angereichert. Da der vor­geschrie­bene THC-Gehalt auch bei Getränken bei maximal 0,2% liegt, muss niemand fürchten, durch den Genuss „high“ zu werden. Canna­bidiol (CBD) wird eine ent­spannende und be­ruhigende Wirkung nach­gesagt und auch Tees und Kaffees sollen diesen positiven Effekt auf den Körper haben. Kindern und Schwangeren wird vom Konsum jedoch abgeraten, da es bislang keine weit­reichenden Unter­suchungen zum Einfluss von CBD auf die Entwicklung gibt.

CBD für Tiere kaufen – Wie Hanf Ihrem Tier helfen kann

CBD kann nicht nur für Menschen von Interesse sein, sondern auch für Tiere. Besonders in Bezug auf Haustiere, wie Hunde, Katzen und auch Pferde, schildern zahlreiche Er­fahrungs­be­richte die positive Wirkung von CBD bei Schmerzen und Ängsten. Dass CBD nicht nur beim Menschen eine ent­spannende und schmerz­lindernde Wirkung hervor­rufen kann, liegt an dem so­genannten Endo­canna­binoid-System (ECS), über das auch andere Säuge­tiere verfügen. So können Produkte mit CBD für Tiere beispiels­weise bei Stress, Arthrose, Krebs oder auch Hautproblemen sinnvoll sein und verabreicht werden.

Bei der Dosierung gilt, wie beim Menschen auch: Tasten Sie sich langsam und indi­viduell an die optimale Menge CBD heran. Grund­sätzlich sollte das Körper­gewicht als Maßstab für die CBD Dosierung bei Tieren gelten. Da CBD am schnellsten wirken kann, wenn es direkt über die Schleim­haut aufgenommen wird, eignet sich CBD Öl für Tiere sehr gut. Eine Alter­native können auch spezielle CBD Leckerlis oder, in Falle von Pferden, Pellets sein, da sie in der Regel gerne von den Tieren gefressen werden.

JETZT ENTDECKEN – CBD TIERPRODUKTE VON NORDIC OIL!*

FAQ – die häufigsten Fragen zu CBD Produkten

Darunter werden Produkte verstanden, die den natürlichen Extrakt aus der Hanfpflanze Cannabidiol (CBD) enthalten.

Erfahren Sie mehr zum Thema CBD Produkte.

CBD Produkte können keine psychoaktiven Rauschzustände hervorrufen, da der THC-Gehalt sehr gering ausfällt. Das ist die Vor­aussetzung dafür, dass ein Nahrungs­ergän­zungs­mittel freiverkäuflich erhältlich ist.

Weitere Informationen zu der Wirkung von CBD finden Sie in unserem CBD Öl Ratgeber.

CBD Produkte, die als Nahrungs­ergän­zungs­mittel gelten, können in Deutsch­land ganz legal gekauft werden. Auch der Konsum ist nicht strafbar, da keine psycho­aktiven Rausch­zustände auftreten können.

Lesen Sie mehr über die rechtliche Situation von CBD.

Weitere Tipps unserer Redaktion: 

Hinweis: Uns ist wichtig, dass wir Ihnen gut recherchierte und informative Inhalte anbieten können. Beachten Sie jedoch bitte, dass es sich hierbei lediglich um eine Informationsweitergabe handelt und keine konkrete Handlungsempfehlung. Zudem ersetzen unsere Artikel keinen Arztbesuch. Mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sollten Sie vor der Einnahme mit Ihrem Mediziner besprechen.

(Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu medizinischen Inhalten!)

*Ein Stern* neben einem Link bedeutet, dass die Krankenkassen-Zentrale vom verlinkten Anbieter gegebenenfalls eine Provision erhält, wenn es zu einem Vertrags­ab­schluss kommt. So finanzieren wir unseren Service und können diesen kostenlos zur Verfügung stellen. Für Sie entsteht kein Nachteil. Die Kooperationen wirken sich nicht auf den Preis aus, den Sie beim Anbieter zahlen.