//AXA Zahnzusatzversicherung 2017 – Test der Tarife
AXA Zahnzusatzversicherung 2017 – Test der Tarife 2017-09-25T15:02:45+00:00
Test Berichte aktuell Zahnversicherung

AXA Zahnzusatzversicherung
Test der Tarife 2017

Bei der Vielzahl der Tarife, die AXA bei den Zahnzusatzversicherungen anbietet, fällt vor allem der Tarif Premium Dent U durch sehr gute Testergebnisse auf: Hohe Erstattungen für Zahnersatz treffen dort auf viele mitversicherte Leistungsmerkmale für Zahnbehandlungen und einen recht günstigen Beitrag. Etwas abgespeckt kommt der Tarif Komfort Dent U daher – weitere Tarife sind im Leistungsspektrum deutlich schlechter angesiedelt.

Individuell „nach Maß“ – Kostenlos – Unverbindlich –
Neuer Testsieger Vergleich 09/2017 – Jetzt hier anfordern!

Finanztest bewertet Zahnzusatzversicherung der AXA

Insgesamt drei Tarife hat die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest in ihrer letzten Untersuchung zum Thema Zahnzusatzversicherung unter die Lupe genommen:

  • Dent Premium U mit der Gesamtnote 1,2 („sehr gut“)
  • Dent Komfort U mit der Note 1,8 („gut“)
  • Zahnvorsorge Dent mit Dent Inlay hat die Note 3,2 („befriedigend“) erhalten, Zahnvorsorge Dent (auch in Kombination mit Dent Smile) die Note „ausreichend“ (3,7).

Gerade der Premium-Tarif punktet auch mit starken Leistungen: Hohe Erstattungen und verkürzte Wartezeiten treffen auf viele Zusatzleistungen wie etwa Kostenübernahme für:

Beim Komfort-Tarif ist die Erstattung anders geregelt, die Zusatzleistungen gibt es aber auch dort.

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Guter Rat bewertet den Premium-Tarif der AXA positiv

Für Guter Rat ist der AXA-Premium-Tarif einer der leistungsstärksten im Test: Platz 3 bei der Bewertung der Leistungsdichte mit der sehr guten Note 1,2. Im Gesamtergebnis steht ein vierter Platz zu Buche – das mit drei Sternen durchschnittliche Beitragsniveau verhinderte eine bessere Platzierung.

Die AXA Zahnzusatzversicherung mit dem Tarif Dent Premium im Test von Focus Money

Einen Tarif der AXA-Produkte aus dem Segment Zahnzusatzversicherungen hat Focus Money getestet: den Dent Premium. Das Gesamtergebnis lautet „sehr gut“, was neben den sehr guten Leistungsinhalten und der hohen Mindesterstattung von 85 Prozent auch auf das insgesamt recht günstige Beitragsniveau dieses Tarifes ohne Altersrückstellungen zurückzuführen ist.

Zahnzusatzversicherung Vergleich

DISQ und ntv: AXA Zahnzusatzversicherung gehört zu den Top-Anbietern

Beim Test vom Deutschen Institut für Servicequalität zusammen mit ntv hat der Tarif DENT Premium U der AXA ausgezeichnet abgeschnitten. Bei der Bewertung der Tarife, die für Zahnersatz und Zahnbehandlungen leisten, steht die AXA mit sehr guten 94,8 Punkten von 100 möglichen nur knapp hinter dem Sieger DKV (95,9 Punkte) auf dem zweiten Platz. Bei den Tarifen mit Fokus auf den Leistungen für Zahnersatz taucht die AXA trotz sehr guter Erstattungsvorgaben nicht auf.

Die AXA Zahnzusatzversicherungen in der Waizmann-Tabelle

Sieger Pokal

Insgesamt gleich sieben Tarife der AXA hat die Waizmanntabelle bewertet, und zwar:

  • AXA DENT Premium-U
  • AXA DENT Komfort-U
  • AXA EGZahnPlus+ProphyDent
  • AXA EGZahn+ProphyDent
  • AXA EGZahnPlus
  • AXA EGZahn
  • AXA Dent

Erwartungsgemäß hervorragend schneidet der Dent Premium U ab. Die Waizmanntabelle hat auf Basis von Musterfällen eine Erstattungshöhe für die Kunden von 90 Prozent in den ersten Vertragsjahren ermittelt. Auch die als Hightech-Leistungen klassifizierten Leistungs­merkmale wie Laserbehandlungen oder CEREC-Behandlungen werden in acht von zwölf getesteten Merkmalen erfüllt. Interessant: Die Erstattungs­geschwindigkeit bewertet die Waizmanntabelle eher langsam, bei der AXA insgesamt sollten Sie also darauf achten, Ihre Rechnungen schnell vorzulegen.

Die weiteren Tarife schneiden dann insgesamt schlechter ab: Der Dent Komfort U hat ebenfalls viele Hightech-Leistungen mitversichert, die Erstattungshöhe liegt aber nur noch bei 69 Prozent, und er gilt als nicht kindertauglich. Die weiteren Tarife haben dann noch einmal deutlich geringere Erstattungshöhen von unter 40 Prozent und bieten auch keine Hightech-Leistungen.

Die Einschätzung der Analysehäuser

Morgen und Morgen (Tarif Dent Premium U): 5 Sterne
Franke und Bornberg Zahnersatz (Tarif Dent Premium U): FFF
Franke und Bornberg Zahnbehandlung (Tarif Dent Premium U): FFF