//Inter Krankenversicherung – Test der Tarife 2017
Inter Krankenversicherung – Test der Tarife 2017 2017-09-25T14:51:54+00:00

Inter PKV – Bewertung und Test der Tarife 2017

Die INTER Krankenversicherung ist als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit firmiert und betreibt ihre Geschicke aus der Hauptdirektion in Mannheim. Die Krankenversicherung ist der INTER Versicherungsgruppe angeschlossen, welche insgesamt über 2.000 Mitarbeiter beschäftigt und einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro vorzuweisen hat. Die Ursprünge der Krankenversicherung gehen auf die 1926 gegründete “Nothilfe” zurück, 1963 startete schließlich die finale Kooperation zwischen der INTER Lebensversicherung und der INTER Krankenversicherung.

Inter

Die Tarife der INTER Krankenversicherung richten sich unter anderem nach der Anstellung, zumindest wenn der oder die Versicherte im medizinischen Bereich tätig ist. Für Ärzte steht der Tarif “INTER JA U” bereit, für angestellte Ärzte der Tarif “INTER JAK U” und für Zahnärzte der Tarif “ZAK U”. Die Tarife unterscheiden sich minimal in ihren subventionierten Leistungen und in der Höhe des Selbstbehalts. Für alle Versicherten, die nicht im medizinischen Bereich tätig sind, steht ein fundamentaler Tarif bereit, der über diverse Zusatzversicherungen und Optionen beliebig erweitert werden kann.

Inter private Krankenversicherung Testsieger: Erfahrungen und aktuell beste Produkte

Checkliste

Stiftung Warentest 2014: Krankenvollversicherungstarife der Inter im Test

Die Zeitschrift Finanztest veröffentlichte in ihrer Mai-Ausgabe 2014 einen umfangreichen Test privater Krankenvollversicherungstarife erstmals nach Einführung der Unisextarife. Dabei wurden auch mehrere Tarifkombinationen der Inter getestet. Der getestete Tarif für Beamte wurde mit“ausreichend” bewertet, die zwei getesteten Tarife für Angestellte erhielten jeweils ein “gut”. Die vier getesteten Tarifkombinationen für Selbstständige erreichten zweimal ein “gut” und zweimal “befriedigend”.

VERSICHERTENGRUPPE TARIFKOMBINATION TESTURTEIL
Beamte  BK 50/50 U + BW 50 U  ausreichend (4,3)
Angestellte  QME 600 U + TAN 6 U  gut (2,2)
Angestellte  QMP 600 U + TAN 6 U  gut (2,3)
Selbstständige  QME 600 U + TFN 28  gut (2,3)
Selbstständige  QMP 600 U + + TFN 28  gut (2,4)
Selbstständige  QME 600 U + TSN 28 U  befriedigend (2,6)
Selbstständige  QMP 600 U + TSN 28 U  befriedigend (2,7)

Die Leistungen in der PKV haben sich laut Stiftung Warentest verbessert, allerdings sind auch die Beiträge gestiegen. Rundum empfehlenswert ist die PKV nur für Beamte, die durch die Beihilfe in der PKV sparen können. Angestellte und Selbstständige hingegen genau überlegen, ob sie die Beiträge dauerhaft bezahlen können, denn ein Wechsel ist vor allem im fortgeschrittenen Alter schwierig. Bei hohen Selbstbeteiligungen empfehlen die Tester, diese auf die eigenen monatlichen Beiträge zu addieren, um den gegebenenfalls tatsächlich anfallenden Beitrag zu ermitteln.

Private Krankenversicherung Vergleich 2017!

 

MAP-REPORT BELOHNT DAUERHAFT GUTES TESTERGEBNIS

Das unabhängige Magazin map-report zeichnete die INTER Krankenversicherung aG im Februar 2013 mit der Gesamtnote “sehr gut” aus. Das Testurteil bezog die aktuelle Situation beim Service, der Bilanz und der Beitragsstabilität mit ein. Insgesamt erhielt INTER damit schon zum 9. Mal in Folge die Note “sehr gut”. Insgesamt wurden 30 private Versicherer für die Krankenversicherung getestet.

ASSEKURATA LOBT DIE UNTERNEHMENSQUALITÄT VON INTER

In einem Test im Juli 2013 zeichnete das Bewertungsinstitut Assekurata die INTER Krankenversicherung a.G. mit dem Testurteil “gut” und damit der zweithöchsten Bewertung aus. Auch hier wurden wirtschaftliche und ökonomische Aspekte mit in das Urteil einbezogen.

STIFTUNG WARENTEST: ZAHNZUSATZVERSICHERUNG DER INTER “GUT”

Im Jahr 2012 veröffentlichte das Magazin Finanztest einen umfangreichen Test von 147 Tarifen zur Zahnzusatzversicherung. Dabei konnte der Tarif mit dem Testurteil “gut” (2,0) in der Kategorie der Tarife mit altersabhängiger Beitragsanpassung ein gutes Ergebnis erzielen.

M & M RATING 2015: INTER LANDET IM MITTELFELD

Beim Unternehmensrating von Morgen & Morgen, bei dem Bilanzkennzahlen der Jahre 2010 – 2014 durch die Analysten untersucht wurden, erhielt die Inter drei von fünf möglichen Sternen.

KVPRO VERTEILT 5 STERNE TESTURTEIL

Das Online-Magazin KVpro vergab an die INTER Versicherungsgruppe die Note A+ und 5 von 5 Sternen für den Tarif INTER QualiMed Premium 300 U. Getestet wurde der Leistungsumfang und das Preis-/Leistungsverhältnis.

AKTUELLER TEST: FOCUS MONEY BEWERTET UNISEX-TARIF DER INTER

QualiMed Exklusiv, der Unisex-Tarif der Inter wurde für die Ausgabe 40/2013 von Focus Money zusammen mit Franke & Bornberg untersucht. Die Leistungsstärke wurde mit 1,5 bewertet (FF+). Die Finanzstärke erhielt die Note 2,25. Insgesamt wurde der Tarif in die Note 2,05 eingestuft.

TOP-ERGEBNIS FÜR DIE INTER VERSICHERUNG IM TEST DES EURO-MAGAZINS

Euro hat das Preis-Leistungsverhältnis der privaten Krankenversicherungen getestet. Sowohl bei Tarifen mit Selbstbeteiligung von unter 1000 Euro als auch über 1000 Euro erhielt die Inter Top-Noten. Sie landete beispielsweise mit dem Tarif QualiMed Premium zweimal unter den Top 10 und erhielt die Note “sehr gut”.

INTER KRANKENVERSICHERUNG IM RATING DES DFSI 2014/2015 MIT NOTE 1,7

Im Bereich Unternehmensqualität bekam die Inter vom Deutschen Finanz-Service Institut das Rating AA+ mit der Note “gut” (1,7). Damit konnte sie sich gegenüber dem Vorjahr verbessern. Besonders positiv bewertete das DFSI die Substanzkraft mit “sehr gut” (1,5). Aber auch Produktqualität und Service zeigten jeweils mit dem Testurteil “gut” (1,8) positive Ergebnisse.

RANG 6 IN DER SERVICEANALYSE BEI N-TV

Im Test von n-tv zusammen mit dem Deutschen-Institut für Service-Qualität erreichte die Inter im Gesamtergebnis den 11. Rang. Mit 66,5 von 100 möglichen Punkten erreichten sie in der Serviceanalyse sogar Rang 6. Allerdings konnte der private Krankenversicherer in der Leistungsanalyse nur Rang 12 erhalten.

FÜNF STERNE IM MORGEN UND MORGEN TEST 2014/15

Die INTER Krankenversicheung a.G. erhielt im aktuellen Rating der Agentur Morgen und Morgen “fünf Sterne”. Dies ist ein “ausgezeichnetes” Ergebnis für die Tarifkombination QMP 300 U. Genauso viele Sterne konnten noch fünf weitere private Krankenversicherer erhalten. Getestet wurden die Tarifkombinationen hinsichtlich ihrer Leistungen. Dabei ging es zum Beispiel um die übernommenen Kosten im Falle der Krankenhausunterbringung.

Tarife der Inter Krankenversicherung

INTER QUALIMED

QualiMed ist der Tarif für alle Versicherten bei der INTER Krankenversicherung, die keine Ärzte, Zahnärzte oder Studenten im medizinischen Bereich sind. Der Tarif kann in seinen Leistungen und Konditionen in drei verschiedenen Varianten gewählt werden. Basis, Exklusiv und Premium. Der kostengünstige Tarif “Basis” macht vor allem Abstriche bei der Behandlung durch den Zahnarzt und Kieferorthopäden, außerdem kann bei diesem Tarif kein Anspruch auf eine Behandlung im Krankenhaus durch den Chefarzt geltend gemacht werden. Auch erfolgt eine Unterbringung im einfachen Mehrbettzimmer. Der Selbstbehalt kann immer zwischen 300, 600 und 1.200 Euro gewählt werden.

Besondere Leistungen im hochgestellten Premium-Schutz sind unter anderem:

  • 90 Prozent bei Kieferorthopädie und Zahnersatz
  • 100 Prozent für Unterbringung im Einbettzimmer
  • 100 Prozent bei einer Kurbehandlung aller 3 Jahre für 28 Tage
  • 100 Prozent für Sehhilfe bis zu 500 Euro aller 2 Jahre
  • Verhütungsmittel 100 Prozent bis maximal 150 Euro