//CENTRAL Private Pflegezusatzversicherung: Test 2017
CENTRAL Private Pflegezusatzversicherung: Test 2017 2017-09-25T14:35:58+00:00

CENTRAL Private Pflegezusatzversicherung: Test 2017

Central

Die Central Krankenversicherung wurde im Jahre 1913 in Köln gegründet. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich bis heute an der gleichen Adresse am Kölner Hansaring. Das Unternehmen gehört zur Generali Deutschland AG. Für die Central Krankenversicherung arbeiten etwa 1050 Mitarbeiter. Die Beitragseinnahmen betrugen im Jahre 2014 mehr als 2 Milliarden EUR. Die Central betreut etwa 1,75 Mio. Kunden und hat sich bis heute auf ein breites Angebot an Krankenversicherungen spezialisiert. Dazu gehört auch die Pflegezusatzversicherung.

Tarife zur Pflegeversicherung

Die Central Krankenversicherung bietet ihren Kunden verschiedene Tarife, darunter auch den Pflege-Bahr-Tarif, der staatlich gefördert werden kann. Für die Inanspruchnahme der staatlichen Förderung müssen bestimmte Voraussetzungen vorliegen:

  • Mindestalter von 18 Jahren bei Vertragsabschluss
  • Mindestzahlung einer Prämie in Höhe von 10 EUR im Monat
  • Mindestleistung von 600 EUR im Monat bei Anerkennung der Pflegestufe III

Die staatliche Förderung beträgt 60 EUR im Jahr und fließt direkt in den Vertrag ein. Der Nachteil des Pflege-Bahr-Tarifs liegt darin, dass er nicht flexibel ist. Die Leistungen sind unmittelbar auf die Gewährung der staatlichen Förderung angepasst. Der Versicherte hat jedoch die Möglichkeit, eine Zusatzversicherung abzu­schließen, die flexibel auf die Bedürfnisse angepasst werden kann. Eine Erweiterung der Sicherung ist für alle Pflegestufen möglich.

Tarif central.pflegePlus als zusätzliche Absicherung

Der Tarif central.pflegePlus kann mit dem staatlich geförderten Pflege-Bahr-Tarif kombiniert werden. Durch die Kombination erhält der Versicherte die staatliche Förderung und er kann die weiteren Leistungen flexibel nach seinen Bedürfnissen anpassen. Die Leistungen können in den einzelnen Pflegestufen erhöht werden, was vor allem für die niedrigeren Pflegestufen sinnvoll und empfehlenswert ist. Wenn es notwendig ist, kann die Leistung während der Vertragslaufzeit erhöht werden. Gründe für eine Erhöhung können der Bau einer Hauses, die Geburt eines Kindes oder eine Einkommenserhöhung sein. Auf diese Weise wird die Pflegeleistung an den Lebensstandard angepasst und die Lücke zwischen der Rentenzahlung und den Aufwendungen für die Pflege ist nicht so groß, sollte ein Pflegefall eintreten.

Der Tarif central.pflegePlus bringt dem Versicherten weitere Vorteile:

  • einmalige Kapitalzahlung bei erstmaliger Anerkennung der Pflegestufe
  • bei Anerkennung der Pflegestufe III wird der Vertrag beitragsfrei gestellt
  • Erhöhung alle drei Jahre um 10 % möglich
  • 100 % Leistungen in den Pflegestufen I bis III bei vollstationärer Pflege
  • Aufstockung des Vertrages ohne Gesundheitsprüfung

Von Experten geprüft – Testsieger vergleichen

Info

Aktuelle Testsieger: Beste Pflegezusatzversicherung der Central Pflegeversicherung

Pflegezusatzversicherungen werden von verschiedenen Versicherern angeboten, wobei sich Preis und Leistung oftmals deutlich unterscheiden. In unabhängigen Tests werden die Versicherungsbedingungen verglichen und bewertet. Der Kunde bekommt einen guten Überblick. Die Entscheidung für ein Produkt wird erleichtert.

Morgen & Morgen vergibt eine sehr gute Bewertung

Das renommierte Ratinginstitut Morgen & Morgen testete die Pflegetagegeldversicherung der Central Krankenversicherung im Jahre 2014. Die Leistungen konnten mit fünf von fünf möglichen Sternen bewertet werden. Die Serviceleistungen des Versicherers wurden ebenso in die Bewertung aufgenommen wie das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Möglichkeit, den Vertrag in regelmäßigen Abständen an die persönliche Lebenssituation anzupassen.

Euro vergibt Auszeichnung für Pflege-Bahr-Tarife

Die Zeitschrift Euro veröffentlichte in Ausgabe 6 des Jahres 2015 einen Test von Versicherern, die den staatlich geförderten Pflege-Bahr-Tarif anbieten. Die Central-Lebensversicherungsgesellschaft, die auch die Policen zur Pflegeversicherung anbietet, wurde in diesem Test mit einem sehr guten Ergebnis ausgezeichnet. Insgesamt wurden 24 Verträge unterschiedlicher Versicherer analysiert. Den Central Versicherung überzeugte im Bereich Serviceleistungen sowie in ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis.