//Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung im Test 2017/2018
Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung im Test 2017/2018 2017-10-23T14:13:20+00:00

Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung 2017/2018: Test-Ergebnisse im Überblick

Provinzial

Die Provinzial NordWest und Rheinland Berufsunfähigkeitsversicherungen sind in einigen Tests vertreten. Groß der Auftritt in Finanztest, wo es zum Testsieg reicht – nicht zuletzt wegen der guten Bedingungen und der fairen Antragsfragen. Bei anderen Tests wie auch bei der Bewertung durch die Analysehäuser ist das Ergebnis eher durchwachsen: Weder die Bedingungen noch die Beiträge oder die Solidität wissen zu überzeugen.

Insgesamt sind also eine genaue Analyse der Provinzial-Produkte und ein Vergleich mit anderen Anbietern ratsam.

Tarife zur Berufsunfähigkeitsversicherung

VergleichenDie Berufsunfähigkeitsversicherung ist vor allem für jüngere Menschen sehr wichtig, die noch nicht lange im Arbeitsleben stehen. Für alle, die nach dem 1. Januar 1961 geboren wurden, gibt es keine staatlichen Leistungen beim Eintritt einer Berufsunfähigkeit. Die Versicherten bekommen nur eine Erwerbsminderungsrente. Bei der Provinzial kann die Berufsunfähigkeitsversicherung in jedem Lebensalter abgeschlossen werden. Sie garantiert eine monatliche Zahlung, die die Lücke zwischen dem Einkommen und der staatlichen Versorgung im Falle einer Berufsunfähigkeit schließen soll.

Berufsunfähigkeitsschutz der Provinzial Versicherung

Versicherte, die sich für den Berufsunfähigkeitsschutz der Provinzial Versicherung entscheiden, profitieren von verschiedenen Vorteilen. Beträgt der Faktor der Berufsunfähigkeit mindestens 50 %, bekommt der Versicherte mit 100 % die volle Leistung. Die Zahlung erfolgt in Form einer monatlichen Rente. Eine Wartezeit gibt es nicht. Weitere Vorteile sind:

  • weltweiter Schutz
  • Verzicht auf Verweisung in einen anderen Beruf
  • Anfangshilfe nach Eintritt der Berufsunfähigkeit von bis zu neun Monatsrenten
  • Rentenerhöhungen durch Überschussbeteiligung
  • Wiedereingliederungshilfe nach Rehabilitation

Die Dauer der Rentenzahlung wird im Vertrag vereinbart und erfolgt längstens bis zum 67. Lebensjahr.

Telefonat

BU Starter Plus für Berufseinsteiger

Berufseinsteiger können nur minimale Einzahlungen in die Rentenkasse nachweisen. Kommt es zu einer Berufsunfähigkeit, entsteht eine Versorgungslücke, die das ganze Leben beeinträchtigen kann. Die Provinzial Versicherung bietet mit dem Tarif BU Starter Plus eine Police speziell für Berufsanfänger. Der Tarif überzeugt durch günstige Prämien. Die Gesundheitsprüfung findet statt, wenn der Versicherte jung und gesund ist. Der Versicherungsschutz kann ohne eine weitere Gesundheitsprüfung erhöht und so an Veränderungen in der Lebensplanung angepasst werden. Dies kann notwendig werden, wenn ein Kind geboren wird oder wenn sich das Einkommen aufgrund eines Berufswechsels oder einer Beförderung erhöht.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2018!

Test

Aktuelle Testsieger: Beste Produkte der Provinzial

Die Leistungen der Versicherer werden mindestens einmal jährlich von verschiedenen Testinstituten geprüft. Dabei haben die Testergebnisse der Stiftung Warentest ein besonderes Gewicht. Die Ergebnisse der Tests werden in der Zeitschrift „Finanztest“ veröffentlicht. Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial wurde von der Stiftung Warentest mehrfach positiv bewertet.

Stiftung Warentest zeichnete die Versicherung mehrfach aus

Die Tarife der Berufsunfähigkeitsversicherung wurden in den Jahren 2013 und 2015 von der Stiftung Warentest einer umfassenden Prüfung unterzogen. In beiden Jahren konnte die Versicherung mit der Note 0,7 eine sehr gute Bewertung erzielen. In die Bewertung floss der gute Service ein, der den Kunden in den Geschäftsstellen angeboten wird. Die Stiftung Warentest vergleicht auch das Preis-Leistungs-Verhältnis und den Service im Schadensfall. In allen Bereichen konnte die Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial punkten.

Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung: Test-Ergebnis von Finanztest (2015)

laptopDie Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial ist der Testsieger der Untersuchung von Finanztest aus 2015 – als einziger Anbieter mit der Gesamtnote 0,7! Die sehr gute Bewertung der Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung basiert auf folgenden Leistungsmerkmalen:

● Bedingungen (Note 0,7, sehr gut)
● Antragsfragen (Note 0,5, sehr gut)
● Preislich liegt die Provinzial bei den Musterfällen eher im Mittelfeld.

Das Fazit: Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial ist im Tarif Top SBV der Testsieger im Test von Stiftung Warentest.

Test der Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung durch das Magazin Capital (2015)

Icon-Lupe-V1Im Mittelpunkt dieses Tests standen das Preis-Leistungs- Verhältnis der Berufsunfähigkeitsversicherung – die Provinzial Nordwest hat nach Auskunft von Capital die Auskunft zu Beiträgen verweigert. Im Rating und bei der Leistungsquote liegt die Provinzial im Mittelfeld.

Das Fazit: Die Provinzial gehört im Test zu den vielen Anbietern unter „ferner liefen“, die nur im Hinblick auf das Rating und die Leistungsquote bewertet wurden. Eine Empfehlung für die Provinzial als empfehlenswerte Berufsunfähigkeitsversicherung lässt sich daraus nicht ableiten.

Test der Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung durch die Zeitschrift EURO (2015)

Die Provinzial taucht im Test der Zeitschrift Euro auf – hier wurden in verschiedenen Berufsgruppen Leistungsmerkmale und das Beitragsniveau bewertet. Das Ergebnis der Provinzial:

  • Studenten erhalten mit der BU Starter Plus einen befriedigend bewerteten Tarif.
  • Der Tarif BU Vorsorge Plus für Angestellte wird ebenfalls mit befriedigend bewertet.
  • Für Selbstständige reicht es bei dem Tarif BU Vorsorge Plus nur für ein ausreichend.

Das Fazit: Für die beiden Tarife hat die Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung die Bewertung befriedigend bis ausreichend erhalten und zählt damit zu den weniger empfehlenswerten Tarifen.

Provinzial Berufsunfähigkeitsversicherung: Test und Rating der Analysehäuser

Auch die großen Analysehäuser Morgen und Morgen, Franke und Bornberg und Softfair haben die Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial unter die Lupe genommen und bewerten die Qualität einheitlich sehr gut:

Morgen und Morgen bewertet die gesamte Tarifwelt der Provinzial Nordwest und Rheinland Berufsunfähigkeitsversicherungen: Die Provinzial Rheinland erhält fünf Sterne, die Nordwest lediglich zwei bis drei Sterne. Insgesamt wird die Solidität mit drei Sternen durchwachsen bewertet.
Franke und Bornberg hat die Provinzial Rheinland mit der Note FF+ bewertet – damit wird die gute Produktqualität ausgezeichnet.
Softfair sieht die Provinzial bei drei von fünf Eulen und damit eher durchschnittlich als stark.

Test Ergebnis Provinzial Bestmögliches Ergebnis
Finanztest 0,7 (sehr gut) 0,7 (sehr gut)
Guter Rat Keine Erwähnung sehr gut
Capital Nur mit Leistungsquote und Rating erwähnt 1,6
Fokus Money Keine Erwähnung 1,00
EURO Befriedigend bis ausreichend sehr gut
Morgen und Morgen 2 bis 5 Sterne 5 Sterne
Franke und Bornberg FF+ FFFplus
Softfair 3 Eulen 5 Eulen

Wissenswertes & Hintergründe

Die Provinzial ist eine der größten Versicherungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen ist in vier Versicherungsgruppen aufgeteilt, die jede für sich eigenständig sind. Die größte dieser Versicherungsgruppen stellt die Provinzial NordWest mit Hauptsitz in Münster. Für das Unternehmen arbeiten etwa 6.200 Mitarbeiter. Neben Versicherungen aus allen Bereichen werden von der Provinzial auch Finanzdienstleistungen angeboten.

Daten und Fakten

InformationDer Umsatz der Provinzial Nord betrug im Jahre 2014 knapp 4 Mrd. EUR. Als Eigentümer der Provinzial Nord gilt der Sparkassenverband Westfalen-Lippe. Aus diesem Grund werden die Versicherungen der Provinzial auch in den Sparkassenfilialen angeboten. Im Jahre 2012 versuchte die Allianz vergeblich, den Versicherungsdienstleister zu übernehmen. Die Provinzial NordWest blieb trotz der Pläne der Allianz ein eigenständisches Versicherungsunternehmen.