//Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung im Test 2017/2018
Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung im Test 2017/2018 2017-10-23T13:27:23+00:00

Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung 2017/2018: Test-Ergebnisse im Überblick

Gothaer Versicherungsbank

Die Gothaer Versicherungsbank VVaG bietet eine große Palette an Versicherungen an. Dazu gehört auch die Berufsunfähigkeitsversicherung. Die Gothaer gehört zu den ältesten Versicherungen Deutschlands. Die Geschichte kann bis ins Jahre 1779 zurückverfolgt werden. In diesem Jahre wurde die Gothaer Feuer – Versicherungs- Bank gegründet.

Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung im Fokus der Studenten – dank Top-Tarif!

Die Gothaer mit ihrer Premium SBU hat eine Gesamtnote von 1,4 (sehr gut) erhalten – insgesamt eine überzeugende Leistung, die ein sehr gutes Bedingungswerk mit günstigen Beiträgen verbindet – insbesondere bei den Starter-Tarifen ist sehr guter Schutz so günstig machbar für Studenten vieler Fachrichtungen.

Tarife zur Berufsunfähigkeitsversicherung

VergleichenDie Gothaer Versicherung bietet verschiedene Tarife zur Berufs­unfähig­­keitsversicherung an. Die Tarife können an die persön­liche Situation angepasst werden. Eine Anpassung ist auch dann noch möglich, wenn der Tarif bereits abgeschlossen wurde. Wichtig ist die Berufsunfähigkeitsversicherung vor allem für junge Menschen, die noch nicht so lange im Berufsleben stehen.

Starter-Tarif der Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung

Der Starter Tarif eignet sich vor allem für junge Menschen und Berufseinsteinsteiger, weil die Anfangsbeiträge besonders günstig sind. Eine Berufsunfähigkeit in jungen Jahren kann die Existenz schnell gefährden. Die Erwerbsunfähigkeitsrente ist nach einem kurzem Berufsleben gering und es muss eine Lücke zwischen dem ehemaligen Einkommen und der Rente geschlossen werden. Bei diesem Tarif steht der volle Versicherungsschutz ab dem ersten Tag zur Verfügung. Darüber hinaus bietet der Tarif weitere Vorteile:

  • niedrige Anfangsbeiträge werden durch eine erhöhte Prämie ausgeglichen
  • Studenten und Azubis können in einem Zeitraum von zwölf Monaten die Berufsunfähigkeitsrente ohne Gesundheitsprüfung verdoppeln
  • monatliche Zahlungen können individuell abgestimmt werden

Basis- und Premiumtarife mit weiteren Leistungen

Berufstätige, die schon etwas länger im Berufsleben stehen, können zwischen einem Basistarif und einem Premiumtarif wählen. Beide Tarife geben dem Versicherten eine hohe finanzielle Sicherheit, denn die Rente wird monatlich ausgezahlt. Auch, wenn die Berufsunfähigkeit nicht dauerhaft anhält, können die Zahlungen geleistet werden. Während der Laufzeit des Vertrages ist eine Anpassung möglich. Dies ist sinnvoll, wenn sich das Einkommen ändert oder wenn ein Kind geboren wird. Im Premiumtarif verkürzt sich der Prognosezeitraum von 36 auf sechs Monate. Darüber hinaus können die Leistungen im Premiumtarif auch bei einer länger andauernden Krankschreibung in Anspruch genommen werden.

Neben den selbstständigen Tarifen können Kunden Kombitarife mit einer Lebensversicherung oder einer Unfallversicherung abschließen. In diesen Kombinationstarifen ist die Prämie günstiger.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2018!

Aktuelle Testsieger: Beste Produkte der Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung

Icon_Lupe_V3In regelmäßigen Abständen testen renommierte unabhängige Institute die Leistungen und die Servicequalität der Versicherungsunternehmen. Auch die Berufs­unfähigkeits­versicherungen werden diesen Testverfahren unterzogen. Versicherte und Interessenten bekommen so die Möglichkeit, die Tarife miteinander zu vergleichen und eine passende Versicherung auszuwählen.

Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung ist in den gängigen Tests gut vertreten – auffallend sind vor allem …

✓ die sehr guten Vertragsbedingungen,
✓ die für viele Berufsgruppen günstigen Beiträge,
✓ die eher durchschnittliche und kritische Bewertung der Finanzstärke.

Insgesamt zeigen die Tests aber, dass die Gothaer ein leistungsstarker BU-Anbieter ist, der für viele zudem einen günstigen Schutz ermöglichen kann.

Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung: Test-Ergebnis von Finanztest (2015)

Gleich drei Tarife der Gothaer hat Finanztest in der Untersuchung aus dem Sommer 2015 unter die Lupe genommen:

  • SBU Premium – Note 1,2, (Bedingungen 0,9, Antragsfragen 1,9)
  • SBU Basis – Note 2,1 (Bedingungen 2,2, Antragsfragen 1,9)
  • BUZ – Note 1,6 (Bedingungen 1,5, Antragsfragen 1,9)

Vor allem der Premium-Tarif hat sehr gute Bedingungen und bietet unter anderem Leistungen bei längerer Arbeitsunfähigkeit und die Möglichkeit einer lebenslangen Rente bei einer durch Pflegebedürftigkeit bedingten BU.

Das Fazit: Die Berufsunfähigkeitsversicherungen der Gothaer sind im Test mit guten Ergebnissen vertreten – vor allem der Premium-Tarif ist dabei mit einer sehr guten Note empfehlenswert und gehört zu den Top-Tarifen im Test.

Stiftung Warentest bewertet die Berufsunfähigkeitsversicherung im Premiumtarif mit „sehr gut“.

Die Stiftung Warentest führt ihre Tests in Kooperation mit der Zeitschrift Finanztest durch. Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Gothaer Versicherung im Premiumtarif wurde in der Ausgabe 7 des Jahres 2013 zusammen mit 74 anderen Versicherungen einem Test unterzogen. Dabei konnte der selbstständige Tarif mit einem Ergebnis von 0,9 bewertet werden. Dies entspricht dem Testurteil „sehr gut“. Auch der Basistarif wurde einem Test unterzogen. Bei diesem Test konnte eine gute Bewertung mit der Note 2,3 vergeben werden.

Test der Gothaer Berufsunfähig­keitsversicherung durch das Verbrauchermagazin Guter Rat (2016)

Bei dem Test des Verbrauchermagazins Guter Rat hat sich die Gothaer eine Auszeichnung als einer der leistungsstärksten Versicherer im Test mit der Note gut verdient. Auffällig dabei:

  • Günstiges Prämienniveau
  • Leistungsstarker Tarif
  • Top-Anbieter

Das Fazit: Die Gothaer spielt im Test als leistungsstärkster Anbieter für die Berufsunfähigkeitsversicherung eine wichtige Rolle und wurde als Top-Tarif ausgezeichnet.

Test der Gothaer Berufs­unfähigkeitsversicherung durch das Magazin Capital (2015)

Icon_Sternreihe_V3Als einer der wenigen Preis-Leistungs- Sieger im Test von Capital wurde die Gothaer nicht ausgezeichnet. Capital hat aber die gute Bewertung der Gothaer bei der BU- Kompetenz (fünf Sterne) und die durchweg akzeptable Leistungsquote von 70 Prozent herausgestellt.

Das Fazit: Die Gothaer gehört beim Test der Capital nicht zu den Testsiegern – die hohe BU-Kompetenz unterstreicht aber die Erfahrung der Gothaer im BU-Segment und zeigt, dass die Gothaer durchaus ein Anbieter ist, der für viele eine zufriedenstellende BU-Lösung parat hat.

Test der Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung durch das Magazin Focus Money (2015)

Beim Test von Focus Money hat die Berufsunfähigkeitsversicherung der Gothaer gut abgeschnitten. Entscheidende Merkmale dabei:

  • Sehr gute Versicherungsbedingungen mit der Top-Note 1 in vielen Berufsgruppen
  • Das Beitragsniveau ist mit wenigen Ausnahmen hervorragend.
  • Die Finanzstärke der Gothaer wurde mit der Note 1,75 gut bewertet.

Das Fazit: Bei den berufsgruppenspezifischen Untersuchungen gehört die Gothaer bei den Azubis (Platz 1) sowie bei den Angestellten und Heilberufen zu den Top- Anbietern. Selbstständige und Beamte erhalten bei der Gothaer je nach Beruf durchaus sehr gute Konditionen – hier hilft nur der individuelle Vergleich.

Test der Gothaer Berufsunfähig­keitsversicherung durch die Zeitschrift EURO (2015)

Bewertet wurden von EURO Berufsunfähigkeitsversicherungen für verschiedene Musterfälle im Hinblick auf Preis und Leistung. Die Gothaer ist hier mit ihrem Startertarif und der klassischen Berufsunfähigkeitsversicherung vertreten – letztere wurde auch im Hinblick auf den Familientarif bewertet, der Paaren mit Kindern einen Rabatt auf den Zahlbetrag gewährt. Insgesamt hat die Gothaer in allen untersuchten Tarifen gut abgeschnitten und stellt sich durchgehend als empfehlenswerter Anbieter dar.

Das Fazit: Für ihre Tarife hat die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung die Bewertung gut erhalten. Sie zählt damit zu den besseren Versicherern des Feldes und kann für viele Antragsteller durchaus eine empfehlenswerte Option sein.

Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung: Test und Rating der Analysehäuser

Auch die großen Analysehäuser Morgen und Morgen, Franke und Bornberg und Softfair haben die Berufsunfähigkeitsversicherung der Gothaer unter die Lupe genommen und bewerten die Qualität einheitlich sehr gut:

  • Morgen und Morgen sieht die Premium SBU und die BUZ der Gothaer als Top-Produkte, die die Höchstwertung von fünf Sternen erhalten – die Basis- Variante bekommt drei Sterne und eine durchschnittliche Bewertung. Auffällig ist daneben, dass die Gothaer in der Solidität lediglich mit zwei Sternen bewertet wird.
  • Franke und Bornberg hat die Produktqualität der Gothaer mit der Top-Note FFF bewertet.
  • Softfair sieht die Gothaer nicht als starken Anbieter und vergibt lediglich drei von fünf Eulen.
Test Ergebnis Gothaer Bestmögliches Ergebnis
Finanztest 1,2 (sehr gut) bis 2,1 (gut) 0,7 (sehr gut)
Guter Rat gut sehr gut
Capital Erwähnung der BU-Kompetenz und Leistungsquote 1,6
Fokus Money Je nach Berufsgruppe 1,19 bis 1,79 1,00
EURO gut sehr gut
Morgen und Morgen 5 Sterne 5 Sterne
Franke und Bornberg FFF FFFplus
Softfair 3 Eulen 5 Eulen

Daten und Fakten

InformationEine Umgründung als erster deutscher Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit erfolgte im Jahre 1820 vom Kaufmann Ernst-Wilhelm Arnold. Die Umgründung erfolgte in Gotha, und dies gab der Versicherung ihren Namen. Da Gotha nach dem Krieg in der sowjetischen Besatzungszone lag, wurde der Firmensitz nach Köln und Göttingen verlegt.