//BARMENIA Berufsunfähigkeitsversicherung 2017/2018 – Test der Tarife
BARMENIA Berufsunfähigkeitsversicherung 2017/2018 – Test der Tarife 2017-10-23T11:51:14+00:00

Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherung: Test-Ergebnisse im Überblick 2017/2018

Barmenia

Die Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherung schneidet in vielen Test durchaus überzeugend ab. Auffällig ist …

  • die gute Qualität der Versicherungsbedingungen.
  • die Höhe der Beiträge, die weder nach unten noch nach oben Ausschläge hat – damit sind viele Berufsgruppen zu fairen Konditionen versicherbar.
  • Die Finanzstärke wird in vielen Tests und Einschätzungen eher als durchschnittlich denn als stark bewertet.

Insgesamt bietet die Barmenia starke Versicherungsbedingungen zu einem attraktiven Beitrag – es wird sich zeigen, ob die Finanzstärke – wie angezweifelt – ggf. wirklich zu schwach ist, also ob die Barmenia mit den heute kalkulierten Beiträgen hinkommt oder sie erhöhen muss.

Tarife zur Berufsunfähigkeitsversicherung

VergleichenDie Berufs­unfähig­keits­versicherung zahlt eine monatliche Rente, wenn der Versicherte aufgrund eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung nicht mehr in seinen Beruf zurückkehren kann. Der Abschluss der Versicherung ist aufgrund geringer Prämien und der niedrigen staatlichen Vorsorge besonders für junge Menschen und Berufseinsteiger sehr empfehlenswert. Wer nach dem 1. Januar 1961 geboren wurde, bekommt vom Staat keine Berufs­unfähig­keitsrente mehr. Anstelle dessen wird eine Erwerbsminderungsrente gezahlt, die oftmals sehr gering ausfällt.

Kombiversicherung für Berufsunfähigkeit und Pflegerente

Die Barmenia bietet ein besonders attraktives Angebot für alle Versicherten, die sich mehrfach absichern möchten. Im Kombitarif werden eine Absicherung für den Eintritt einer Berufsunfähigkeit mit einer privaten Pflegeversicherung kombiniert. Beide Versicherungen können bereits in jungem Alter bis zum Eintritt in die Rente abgeschlossen werden. Junge Menschen zahlen besonders günstige Beträge und können den Vertrag während seiner Laufzeit flexibel an sich verändernde Bedürfnisse anpassen. Darüber hinaus bietet der Abschluss der Kombiversicherung verschiedene Vorteile:

  • Verdopplung der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente bei Pflegebedürftigkeit
  • Lebenslange Rente bei Pflegebedürftigkeit kann vereinbart werden
  • Zahlung einer monatlichen Rente bei Berufsunfähigkeit
  • sehr gute Beratung und umfassender Service
  • Beitragsdynamik

Dank der Beitragsdynamik kann sowohl die Rente im Fall einer Berufsunfähigkeit als auch die Pflegerente während der Laufzeit erhöht werden.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 2018!

Test

Aktuelle Testsieger: Beste Produkte der Barmenia

Viele Versicherer haben eine Berufsunfähigkeitsversicherung in ihr Angebot aufgenommen. Dies ist der Grund, warum unabhängige Testinstitute die Leistungen und die Servicequalität bezogen auf diese Versicherungen testen. Zu den renommierten Testinstituten gehört z.B. die Stiftung Warentest. Die Leistungen der Barmenia wurden im Vergleich mit anderen Versicherern beurteilt.

Barmenia Berufs­unfähig­keits­versicherung: Test-Ergebnis von Finanztest (2015)

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Barmenia gehört zu der großen Anzahl von Berufsunfähigkeitsversicherungen, die in der letzten Untersuchung im August 2015 mit sehr gut abgeschnitten haben. Im Fokus standen dabei folgende Leistungsmerkmale:

  • Bedingungen (Note 0,7, sehr gut)
  • Antragsfragen (Note 2,5, das entspricht gerade noch einem knappen „gut“)
  • Als spezielle Merkmale bewerten die Experten von Finanztest die Infektionsklausel für medizinische Berufe sowie die Möglichkeit einer Kapitalzahlung zusätzlich zur Rente.
  • Die Beiträge der Barmenia sind zumindest in den beiden Musterfällen als günstig einzustufen.

Das Fazit: Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Barmenia gehört im Test von Stiftung Warentest mit dem untersuchten Tarif SBU Solo BU zu den vielen Tarifen, die als empfehlenswert einzuschätzen sind.

Test der Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherung durch das Magazin Capital (2015)

Icon_Stern_V1Im Mittelpunkt dieses Tests stand das Preis-Leistungs-Verhältnis der Berufsunfähigkeitsversicherung – zu einer Auszeichnung als Testsieger hat es leider nicht gereicht. Capital hat die Barmenia aber wie alle anderen Tarife im Test auch hinsichtlich der Leistungsquote und der BU-Kompetenz bewertet. Bei Letzterem hat die Barmenia vier von fünf Sternen erhalten und erhält damit eine gute Note in puncto Service. Eine gute Bewertung, die auch durch die Leistungsquote von 73 Prozent gestützt wird!

Leistungsquote 73 %

Das Fazit: Die Barmenia gehört im Test von Capital mit ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung zu den sicherlich empfehlenswerten Anbietern, wenn es auch nicht zu einer Auszeichnung als Preis-Leistungs-Sieger gereicht hat.

Test der Barmenia Berufsunfähigkeits­versicherung durch das Magazin Focus Money (2015)

Beim umfangreichen Test der Berufsunfähigkeitsversicherung durch Focus Money ist die Barmenia vertreten, nimmt aber ein bisschen die Rolle des unscheinbaren Anbieters an, der mehr mitläuft als überzeigt.

  • Die Versicherungsbedingungen der Barmenia werden durch alle Berufsgruppen gut bewertet.
  • Die Finanzstärke der Barmenia sehen die Texter mit einer 1,75 eher durchschnittlich.
  • Beim Beitragsniveau liegt die Barmenia in allen Berufsgruppen im guten Mittelfeld mit Tendenz nach oben.

Das Fazit: Die Barmenia wird in einem solchen Test kaum jemand bemerken – gute Vertragsbedingungen haben viele, die Beiträge reichen aber in keiner der Berufsgruppen für den Platz an der Test-Sonne.

Test der Barmenia Berufsunfähigkeits­versicherung durch die Zeitschrift EURO (2015)

EuroBewertet wurden von EURO in verschiedenen Berufsgruppen verschiedene Leistungs­merkmale und das Beitragsniveau bei zahlreichen Berufs­unfähig­keits­versicherungen. Die Barmenia liegt hier mit guten und sehr guten Ergebnissen durchaus im Bereich der Top-Versicherer. Bewertet werden …

  • die Bedingungen mit bis zu 90 von 100 Punkten,
  • günstige Beiträge mit über 80 von 100 Punkten.

Das Fazit:
Für die getesteten Tarife hat die Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherung die Bewertungen gut und sehr gut erhalten und lässt eine Vielzahl – auch teurerer – Tarife und Anbieter hinter sich.

Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherung: Test und Rating der Analysehäuser

Auch die großen Analysehäuser Morgen und Morgen, Franke und Bornberg und Softfair haben die Berufsunfähigkeitsversicherung der Barmenia unter die Lupe genommen und bewerten die Qualität einheitlich sehr gut:

  • Morgen und Morgen bewertet die gesamte Tarifwelt der Barmenia Berufsunfähigkeitsversicherungen in der Gesamtbetrachtung mit der Bestnote fünf von fünf Sternen. Auffällig ist, dass das im Detail auch für die Bedingungen und die Antragsfragen gilt, nicht aber für die Kompetenz als BU-Versicherer (hier vier Sterne) und vor allem für die Finanzstärke (hier nur drei Sterne).
  • Franke und Bornberg hat die Barmenia mit der Top-Note FFF ausgezeichnet.
  • Softfair sieht die Barmenia wie Morgen und Morgen auch eher als durchschnittlichen Anbieter und vergibt nur drei von fünf Eulen.

Öko-Test vergibt eine positive Bewertung

Im März des Jahres 2014 überprüfte die Zeitschrift Öko Test 59 selbstständige Tarife für die Absicherung einer Berufsunfähigkeit. Auch in diesem Test konnte die Barmenia den dritten Platz erzielen. Für das sehr gute Ergebnis waren das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die für den Versicherten vorteilhaften Bedingungen ausschlaggebend. Außerdem verfolgt die Versicherung aus Sicht der Tester eine sehr akzeptable Annahmepolitik.

Test Ergebnis Barmenia Bestmögliches Ergebnis
Finanztest 1,2 (sehr gut) 0,7 (sehr gut)
Guter Rat Nicht erwähnt sehr gut
Capital Gute Leistungsquote und BU-Kompetenz von 4 Sternen (von maximal 5) 1,6
Fokus Money Je nach Berufsgruppe 1,34 bis 1,96 1,00
EURO Sehr gut und gut sehr gut
Morgen und Morgen 5 Sterne 5 Sterne
Franke und Bornberg FFF FFFplus
Softfair 3 Eulen 5 Eulen

Wissenswertes

Die Barmenia ist in ihrer Rechtsform ein Versicherungsverein auf Gegen­seitig­keit, der als solcher bereits im Jahre 1904 gegründet wurde. Der Haupt­sitz des Unternehmens befindet sich in Wuppertal. Die Gründung erfolgte als Gewerbekrankenkasse zu Leipzig. Bereits drei Jahre ach der Gründung begann die Erweiterung der Geschäfts­bereiche. Im Jahre 1922 wurde die Barmer Ersatzkasse als weiterer Geschäfts­zweig in Wuppertal gegrün­det. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Hauptsitz des Unternehmens nach Wuppertal verlegt, da sich Leipzig in der sowjetischen Besatzungszone befand.

Daten und Fakten

InformationFür die Barmenia Versicherungen arbeiten etwas mehr als 3.300 Mitarbeiter. Im Jahre 2013 betrug der Umsatz 1,82 Mrd. EUR. Obwohl die Barmenia den größten Teil ihres Umsatzes durch die privaten Krankenversicherungen erzielt, wurden weitere Bereiche erschlossen. Aktuell bietet die Barmenia eine breite Palette an Versicherungen an.