Aktuelle Krankenkassenliste Deutschland
Liste inklusive Zusatzbeiträge 2019

KrankenkassenlisteVollständige Liste aller Gesetzlichen Krankenkassen mit Zusatzbeitrag, vorsortiert nach „Zusatzbeitrag 2019“.  Umsortierung mit Klick auf die Spalten-Überschrift. Wir aktualisieren Daten & Adressen regelmäßig.

Seit 1. Januar 2019 beträgt der gesetzlich festgelegte durchschnittliche Zusatzbeitrag 0,9 Prozent .
Die Techniker ist gĂĽnstiger! Die Krankenkasse senkte den Zusatzbeitrag von 0,90 auf 0,70 Prozent.
Die BKK firmus senkte ihren Zusatzbeitrag: Seit dem 01.01.2019 zahlen Mitglieder nur noch 0,44 %. Arbeitnehmer sogar nur noch 0,22 %
Die BKK EUREGIO senkte ihren Zusatzbeitrag zum Jahresbeginn auf 0,35 Prozent.
Metzinger BKK und mhplus BKK treten seit dem 01.01.2019 gemeinsam als mhplus BKK auf. Der neue Zusatzbeitrag beträgt 0,98 %.
Die hkk ist mit einem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent weiterhin die günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse.
Die AOK Bremen/Bremerhaven senkte zum Januar 2019 den Zusatzbeitrag auf 0,70 %.
Mitglieder der Securvita BKK sparen seit Januar 2019 kräftig beim Zusatzbeitrag. Die Kasse senkte diesen um 0,60 Prozent auf 1,10 Prozent.

[wpdatatable id=1]

Im Krankenkassenvergleich die günstigste Krankenkasse 2019 finden

Derzeit gibt es in Deutschland insgesamt 109* gesetzliche Krankenkassen, deren Zusatzbeiträge zwischen mindestens 0,20 % und höchstens 1,70 Prozent liegen. Der durchschnittliche Zusatzbeitrag beträgt im Jahr 2019 0,90 Prozent.

Weiter zu –> Günstigste Krankenkasse finden!

Entwicklung der Krankenkassen-Anzahl seit 1970

Entwicklung der Krankenkassen Anzahl

Hinweise

  • *Der Krankenkassenbeitrag der landwirtschaftlichen Krankenkasse (LKK) wird individuell berechnet. Er orientiert sich am durchschnittlichen Zusatzbeitrag.

  • Bei den bundesweit offenen Krankenkassen ist die HKK – Handelskrankenkasse mit einem Zusatzbeitrag von 0,39 % und einem Gesamt-Krankenkassenbeitrag von 14,99 % führend.

  • Seit dem 1.1.2019 erfolgt die paritätische Finanzierung von regulärem Beitrag zusammen mit dem Zusatzbeitrag.

Legende

BW: Baden-WürttembergBY: BayernBE: BerlinBB: Brandenburg
HB: BremenHH: HamburgHE: HessenMV: Mecklenburg-Vorpommern
NI: NiedersachsenNW: Nordrhein-WestfalenRP: Rheinland-PfalzSL: Saarland
SN: SachsenST: Sachsen-AnhaltSH: Schleswig-HolsteinTH: Thüringen

© Copyright 2019, Krankenkassen-Zentrale – Alle Rechte vorbehalten. Die Daten beruhen auf den Angaben der verschiedenen Krankenkassen und Verbände. Die Krankenkassenzentrale kann keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten übernehmen. Die Liste stellt ein Datenbankwerk dar und unterliegt daher dem Urheberrechtsgesetz. Die hier aufgeführten Listen sind Eigentum der Krankenkassen-Zentrale. Es ist gestattet, die Listen im PDF-Format kostenlos herunterzuladen, zu speichern und diese in unveränderter Form auch auf anderen Internetangeboten zu verwenden. Die Krankenkassen-Zentrale behält sich vor, dieses Verwendungsrecht im Einzelfall zu widerrufen. Eine Weiterverarbeitung der einzelnen Daten ist nur mit schriftlicher Zustimmung zulässig.

Zum Download – Listen als PDF herunterladen

ListenListe der gesetzlichen Kassen (GKV)
Anbieter im Überblick PDF 301 kB (Stand Jan. 2018)

Liste der privaten Kassen (PKV)
Anbieter im Überblick PDF 178 kB (Stand Nov. 2017)

MerkenMerken