AOK Plus Test 2016 / 2017

Die AOK Plus zählt zu den günstigsten Krankenkassen in Deutschland, der Zusatzbeitrag beträgt 0,60 Prozent vom Bruttoeinkommen und liegt somit deutlich unter dem aktuellen durchschnittlichen Wert von 1,1 Prozent. Die AOK Plus ist nur für die Region Sachsen und Thüringen geöffnet und betreut etwa 3 Mio. Mitglieder (Stand 09/2016) in 143 Geschäftsstellen.

Jetzt Krankenkassenvergleich starten
Sachen und Thüringen

Rating und Bewertung der AOK Plus

Die AOK Plus wurde 2016 von verschiedenen Institutionen getestet und konnte folgende Platzierungen erreichen:

getestet von Kategorie Rang / Note
Finanztest 09/2016 der Stiftung Warentest günstigste Krankenkasse Platz 2
DISQ 07/2016 Gesamtsieger
Leistungsanalyse
Konditionenanalyse
Kundenzufriedenheit
Serviceanalyse
Platz 1
Platz 1
Platz 1
Platz 5
Platz 1
Focus Money und DFSI 06/2016 Gesamtergebnis Platz 6
Finanzen hervorragend
Service
Bonus-/Vorteilsprogramme
ambulante/integrierte Versorgung
Gesundheitsförderung
Zusatzleistungen
Vorsorge
hervorragend
sehr gut
gut
hervorragend
hervorragend
hervorragend
Top-Kassen für Familien
Top-Kassen für Sportler
Top-Kassen für junge Leute
Top-Kassen für Preisbewusste
Top-Kassen für aktive Ältere
Top-Kassen für Anspruchsvolle
exzellent
sehr gut
sehr gut
exzellent
sehr gut
sehr gut
Guter Rat 04/2016 Preis-Leistungs-Verhältnis
Bonus-Programm Prämie
Erstattung Osteopathie
sehr gut
max. 300 Euro
max. 180 Euro
Studie ServiceValue GmbH 02-03/2016 Gesamturteil
Kundenservice
Erreichbarkeit
Wahltarife
Preis-Leistungs-Verhältnis
Bonus-Programm
individuelle Gesundheitsförderung
Leistungserweiterungen
Service-Zusatzleistungen
sehr gut
sehr gut
sehr gut
gut
gut
gut
sehr gut
sehr gut
gut

Institut DISQ kürt die AOK Plus zum Testsieger

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) testete im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 20 gesetzliche Krankenkassen. Testsieger der Studie wurde die Allgemeine Ortskrankenkasse AOK Plus mit 83,6 von 100 möglichen Punkten. Die regionale Krankenkasse für Sachsen und Thüringen bietet laut Testurteil die besten Leistungen in den Teilkategorien Leistung, Konditionen und Service, jedoch reichte es bei der Kundenzufriedenheit nur für den fünften Platz. Die AOK Plus bietet erweiterte Vorsorgeleistungen für Krebs und verschiedene alternative Heilmethoden, sowie einen günstigen Zusatzbeitrag von 0,30 Prozent (Stand 2016) an.

Jetzt Vergleich starten

Der große Krankenkassenvergleich von Focus Money und DFSI

Im Juni 2016 erschien der Testbericht von Focus Money
in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI).
Das Gesamtergebnis wurde aus zehn Teilkategorien ermittelt:

Finanzen
Zusatzversicherungen
zahnmedizinische Leistungen
Zusatzleistungen
Gesundheitsförderung
integrierte Versorgung
alternative Medizin
Bonus-/Vorteilsprogramme
Wahltarife
Service

Die AOK Plus zeigte im Rating mit dem sechsten Platz eine „ausgezeichnete Leistung“ und konnte im Bereich Finanzen eine „sehr starke“ Leistung vorweisen. Der Kundenservice und die medizinische Infohotline sind rund um die Uhr von Fachpersonal besetzt, des Weiteren werden ärztliche Zweitmeinungen, eine individuelle Reha-Beratung sowie die Vermittlung von Facharztterminen angeboten. Das Bonusprogramm beinhaltet eine jährliche Prämie von maximal 300 € für Erwachsene, sowie 158 € für Kinder, auch bei der Nutzung bestimmter Apotheken, Generika oder Hilfsmittel kann man sparen. Eigene und fremde Kurse, die der Gesundheitsförderung dienen, können zweimal pro Jahr bei voller Erstattung in Anspruch genommen werden, die Höhe der Kosten spielt dabei keine Rolle.

Aktuelle Testsieger vergleichen

Testurteil „sehr gut“ in Kundenorientierung und Preis-Leistung

In einer Studie zur Kundenorientierung im ersten Quartal 2016 testete die ServiceValue GmbH die 30 größten Krankenkassen Deutschlands. Anhand von 114 online befragten Kunden wurde die AOK Plus in der Gesamtwertung, sowie in den Teilkategorien Kundenservice, Erreichbarkeit, individuelle Gesundheitsförderung und Leistungserweiterung mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Bewertet wurde beispielsweise die Bereitschaft zur Weiterempfehlung der Krankenkasse, das Angebot an Apps und ob sich die Krankenkasse im Krankheitsfall kümmert. Weitere gute Leistungen zeigte die AOK Plus im Bereich Wahltarife, Bonus-Programm, Service-Zusatzleistungen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, welches von dem Magazin Guter Rat 04/2016 sogar mit „sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Wer am Bonusprogramm aktiv teilnimmt, wird von der AOK Plus mit bis zu 300 € belohnt, bei osteopathischen Behandlungen werden bis zu 180 € im Jahr erstattet.

Besondere Leistungen der AOK Plus

  • AOK Plus Card:
    • Vorteile und Vergünstigungen bei Sport & Fitness, Ernährung, Erholung & Entspannung sowie Wellness & Gesundheit
  • Zusatzangebot AOK PLUS natur:
    • erstattet bis zu 90 % der Kosten für vom Arzt verordnete Naturarzneimittel
    • Kinder ab dem 12. Lebensjahr können kostenfrei mitversichert werden
    • Bei Nichtinanspruchnahme: max. 75 € Bonus im Jahr (je nach Altersklasse)
  • kostenlose AOK PLUS Hautkrebsvorsorge ab 14 Jahre
  • Kostenübernahme bei Kindern und Erwachsenen für Krankengymnastik, Massagen, Wärme- und Kältetherapien sowie für Homöopathie, Osteopathie und Akupunktur
  • max. 100 Euro im Jahr für die professionelle Zahnreinigung von Kindern und Jugendlichen mit Multibracket
  • AOK Plus App mit Fitness Manager
  • zusätzliche Ultraschall- und Blutuntersuchungen bis zu 150 € in der Schwangerschaft
  • Erstattung für folgende Reiseimpfungen:
    • Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken, Poliomyelitis, Tollwut, Typhus
Chefarzt